Neue Organisationsstruktur unterstützt weitere Entwicklung der Marienhaus-Gruppe als führender Gesundheitsdienstleister

Marienhaus-Gruppe verändert Zusammensetzung der Geschäftsführungen – Stiftung und Gesellschaften nun personell getrennt

30.07.2021

Waldbreitbach, 30. Juli 2021. Die Marienhaus Holding GmbH passt ihre Träger- und Beteiligungsstruktur an, verbunden mit strukturellen und personellen Änderungen, die mit dem 1. August 2021 in Kraft treten. "Wir wollen mit der neuen Struktur den dynamischen Veränderungen im Gesundheitssektor sowie unserem Ziel, der führende Anbieter von Gesundheitsleistungen für die Menschen in unseren Kernregionen zu sein, Rechnung tragen", betont der Vorsitzende der Geschäftsführung Jochen Messemer. In diesem Zusammenhang erhält die Marienhaus Holding GmbH auch einen neuen Namen und benennt sich offiziell in Marienhaus GmbH um. Das Unternehmen als Ganzes tritt aber weiterhin als Marienhaus-Gruppe auf.

 

Der Geschäftsführung der Marienhaus GmbH gehören zum 1. August an: Dr. Jochen Messemer als Vorsitzender, Maria Heine (zuständig für die Sparten Altenhilfe und Hospize sowie für das Thema Ethik), Silvia Kühlem (neu bei Marienhaus und verantwortlich für den Bereich Finanzen), Sebastian Spottke (ihm sind die Bereiche Personal und Recht, die Sparte Bildung sowie die Kinder- und Jugendhilfe zugeordnet) und Dr. Andreas Tecklenburg (zuständig für die Sparten Kliniken und Dienstleistungen). Dr. Heinz-Jürgen Scheid scheidet mit Wirkung zum 31.07.2021 aus der Geschäftsführung aus. Seine Aufgaben als Vorstandsvorsitzender der Marienhaus Stiftung nimmt er aber weiterhin wahr, ebenso wie die Waldbreitbacher Franziskanerinnen Schwester Marianne Meyer und Schwester M. Scholastika Theissen, die den Vorstand komplettieren.

 

Die neue Geschäftsführung der Marienhaus Dienstleistungen GmbH (MHD) setzt sich aus Dr. Andreas Tecklenburg (Vorsitzender), Hans-Walter Schmittel und Christoph Wagner (bisher für die Sparte Kliniken tätig) zusammen. Bernhard Inden scheidet aus der Geschäftsführung der MHD aus, verantwortet aber zukünftig in der Geschäftsführung der Marienhaus Catering GmbH und den Beteiligungen der MHD (das sind die Marienhaus Service GmbH, die Marienhaus Energie GmbH sowie die Marienhaus Gebäudedienste GmbH) Kernbereiche dieser Services. Hier bleiben die Führungsstrukturen unverändert.

 

Zur Geschäftsführung der Marienhaus Kliniken GmbH (MK) zählen ab August der Vorsitzende Dr. Andreas Tecklenburg sowie Dr. Klaus-Peter Reimund, Christoph Wagner und die beiden neuen Prokuristen Thorsten Kopp und Vera Pajtler. Kopp und Pajtler sind als Kaufmännische Direktoren der Kliniken in Bad Neuenahr-Ahrweiler bzw. in Neustadt/Weinstraße schon länger Teil der Marienhaus-Gruppe. Sie werden zusätzlich zu dieser Aufgabe als Prokuristen der Gesellschaft berufen. Christoph Wagner verbleibt bis zu einer Neubesetzung zum Jahresende 2021 in der Geschäftsführung der Marienhaus Kliniken GmbH, parallel zu seiner neuen Aufgabe in der Geschäftsführung der MHD.

 

Marienhaus Senioreneinrichtungen GmbH (MSE): Die Geschäftsführung besteht zum 1. August aus Maria Heine (Vorsitzende) sowie Alexander Schuhler. Der bisherige Geschäftsführer Marc Gabelmann ist bereits zum 1. Juli 2021 ausgeschieden. Analog dazu wird auch die Geschäftsführung der beiden MSE-Beteiligungen Marienhaus Seniorenhilfe GmbH sowie Marienhaus Seniorendienste GmbH ab August von Heine und Schuhler gebildet. "Wir sind davon überzeugt, dass wir mit dieser neuen Führungsstruktur die Marienhaus-Gruppe weiter in eine erfolgreiche und tragfähige Zukunft führen können", so Dr. Heinz-Jürgen Scheid, Vorsitzender der Marienhaus-Stiftung.

 

 

 

 

 

Pressekontakt

Ihr Ansprechpartner:
Dietmar Bochert
Postfach 12 20
56588 Waldbreitbach

Telefon: 02638 925-140
Mobil: 0160 2957701
E-Mail: info(at)marienhaus.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum.