News

Waldbreitbach. Maria Heine (55) hat dem Aufsichtsrat und den Gesellschaftern der Marienhaus-Gruppe mitgeteilt, dass sie wieder stärker unmittelbar am Menschen arbeiten und sich zusätzlich auf die wichtige Weiterentwicklung des...zum Artikel

Neubau des ersten Hospizes in Neuwied nimmt die letzten Hürden Oberbürgermeister Jan Einig begrüßt das große Engagement der Trägerzum Artikel

Fachärzte-Team steht in einer neuen Praxis am Marienhaus Klinikum Mainz bereitzum Artikel

Die Marienhaus-Gruppe trauert um Schwester M. Scholastika Theissen, die am 25. Juni nach schwerer Krankheit verstorben ist. Viele Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kannten und schätzten die Waldbreitbacher Franziskanerin, die seit...zum Artikel

Die Marienhaus-Gruppe freut sich, die Geburtshilfe und Gynäkologie in unserem Krankenhaus Maria Hilf in Bad Neuenahr fortsetzen zu können. Damit leisten wir einen wichtigen Beitrag für die Zukunft des gesamten Ahrtals.zum Artikel

Gesundheitsminister Clemens Hoch hat der Marienhaus-Gruppe 29 Bewilligungsbescheide in einer Gesamthöhe von 17.761.877,72 Euro überreicht. Das Unternehmen will mit den Fördermitteln digitale Projekte umsetzen.zum Artikel

Die Marienhaus-Gruppe führt das digitale Lernprogramm KUK-Online ein – an dieser Fortbildung zur kirchlichen Unternehmenskultur werden alle Mitarbeitenden in den Senioreneinrichtungen und Hospize teilnehmen zum Artikel

Marienhaus-Gruppe lässt Pflegekräften gezielte Form der Anerkennung zukommen – Freude in Einrichtungen groß zum Artikel

Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen verdienen Anerkennung und Wertschätzung für ihre wichtige Arbeitzum Artikel

Sie wollen mitbestimmen, wann und wie Sie arbeiten? Sie haben Lust auf einen vielfältigen und spannenden Einsatz in allen Fachabteilungen unseres Klinikums? Dann sind Sie in unserem neuen PflegeTe@m+ genau richtig! Wir denken das...zum Artikel

Marienhaus-Gruppe übergibt Fußball-Trikots für die Grundschulen in Bad Neuenahr und Ahrweilerzum Artikel

Sie ist da, die 2. Ausgabe unseres Unternehmensmagazins PulsM! Im aktuellen Heft geht es um Knochenbrüche, Durchbrüche, Zusammenbrüche, Lebensbrüche, Ausbrüche und Herzbrüche. Viel Spaß damit!  Hier geht's zum...zum Artikel

Hospiz im Ahrtal gGmbH schließt Versorgungslücke im Landzum Artikel

Bildungszentren der Marienhaus-Gruppe erhalten im Rahmen des "DigitalPakts Schule" rund 223.000 Euro - Förderung sollen unter anderem in WLAN-Ausbau investiert werdenzum Artikel

Breit angelegte Recruitingkampagne der Marienhaus-Gruppe, um drohende Schließung von Frauenklinik und Geburtshilfe zu vermeiden. Spätfolgen der Ahr-Flut sowie bevorstehende Ruhestände sorgen für schwierige Personalsituation zum Artikel

Pressekontakt

Ihr Ansprechpartner:
Dietmar Bochert
Postfach 12 20
56588 Waldbreitbach

Telefon: 02638 925-140
Mobil: 0160 2957701
E-Mail: info(at)marienhaus.de