• Pflegefachfrau / Pflegefachmann (m/w/d)
  • Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (m/w/d)
  • Pflegeassistenz (m/w/d)
  • Altenpflegehelfer (m/w/d)
  • MTRA - Medizinisch-technische Radiologieassistenz (m/w/d)
  • OTA - Operationstechnische Assistenz (m/w/d)
  • Physiotherapeut/in (m/w/d)
  • Hebamme (m/w/d)
  • Heilerziehungspfleger (m/w/d)
  • Medizinischer Fachangestellter (m/w/d)
  • Kaufleute im Gesundheitswesen (m/w/d)
  • Kaufleute für Büromanagement (m/w/d)
  • IT-Azubis Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)

Pflegefachfrau / Pflegefachmann (m/w/d)

Du suchst einen anspruchsvollen Beruf und hast dabei noch Spaß an der Arbeit mit Menschen? Dann haben wir genau den richtigen Beruf für dich: Mit einer Ausbildung zur Pflegefachfrau/-mann trägst du einen entscheidenden Beitrag zur Gesellschaft bei. Dabei stehst du täglich vor Herausforderungen, die du motiviert und engagiert meisterst. Wir erwarten von dir Verantwortungsbewusstsein und Einfühlungsvermögen und bieten im Gegenzug eine generalistische Ausbildung. Das heißt, du wirst nicht nur im praktischen Einsatz in einer unserer Kliniken oder Senioreneinrichtungen eingesetzt, sondern erlebst auch den (Arbeits-) Alltag in einer unserer Partnereinrichtungen – um dich so noch besser auf zukünftige Herausforderungen vorzubereiten. In der Kooperation mit unseren internen Bildungszentren vermitteln wir dir theoretisches und praktisches (Fach-) Wissen in der Pflege von Kindern, Erwachsenen und Senioren. Der Abschluss ist staatlich und in allen EU-Ländern anerkannt. 

Dein Engagement ist uns wichtig, deshalb bieten wir dir:

  • Praxis- und Unterrichtsphasen im Wechsel
  • individuelle Unterstützung und Förderung durch umfangreiche Praxisbegleitung in den Ausbildungsstätten 
  • 30 Urlaubstage pro Jahr und Sonderurlaub zur Prüfungsvorbereitung 
  • eine monatliche Vergütung nach AVR Caritas
    • 1.190 Euro im ersten Ausbildungsjahr
    • 1.252 Euro im zweiten Ausbildungsjahr
    • 1.353 Euro im dritten Ausbildungsjahr
  • zusätzliche Altersversorgung
  • geförderte Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Vermittlung von Fachwissen aus allen Pflegebereichen
  • gute Zukunftsperspektiven nach erfolgreichem Abschluss
  • optional ist ein dualer Bachelorstudiengang „Gesundheit und Pflege“ an der Katholischen Fachhochschule Mainz möglich

Wir wünschen uns:

  • Interesse an der Arbeit mit Menschen
  • Verantwortungsbewusstsein sowie Einfühlungsvermögen 
  • einen guten Notendurchschnitt im Schulabschlusszeugnis

Voraussetzungen: 

  • Mindestalter: 16 Jahre 
  • Einen der folgenden (Schul-) Abschlüsse:
    • qualifizierter Sekundarabschluss bzw. mittlerer Bildungsabschluss oder gleichwertiger Abschluss oder eine andere gleichwertige abgeschlossene Schulbildung oder
    • Hauptschulabschluss bzw. Berufsreife und eine mindestens zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung oder
    • eine abgeschlossene Ausbildung als Krankenpflegehelfer/in bzw. Altenpflegehelfer/in

Unsere Marienhaus Senioreneinrichtungen und Kliniken oder unsere Bildungseinrichtungen freuen sich auf deine Online-Bewerbung und beantowrten deine Fragen:

Senioreneinrichtungen

Kliniken

Bildungszentren

Solltest Du Dich per Post oder E-Mail bewerben, werden deine Daten standardmäßig digitalisiert und weiterverarbeitet.

Tipp: Wenn du dir noch nicht ganz sicher bist, dass die Pflegeausbildung das Richtige für dich ist, mach vorab ein Praktikum bei uns. Wir freuen uns auf deine Online-Bewerbung.

Gesundheits- und Krankenpflegehelfer (m/w/d)

Du suchst einen anspruchsvollen Beruf mit kurzer Ausbildungsdauer, der mit Menschen zu tun hat? Dann ist eine Ausbildung zum/zur Pflegeassistenten/in genau das Richtige für dich. Hier lernst du ältere Menschen bei den Tätigkeiten des täglichen Lebens zu unterstützen und zu pflegen und erhältst die Möglichkeit, dich in allen Bereichen fort- und weiterzubilden. In der Kooperation mit unserem internen Bildungszentrum vermitteln wir dir dazu das theoretische und praktische (Fach-)Wissen.

Dein Engagement ist uns wichtig, deshalb bieten wir dir:

  • einjährige Ausbildung inkl. staatlicher Abschlussprüfung  
  • Praxis- und Unterrichtsphasen im Wechsel  
  • eine Ausbildungsvergütung gemäß AVR Caritas von rund 1.114 Euro im Monat
  • 30 Urlaubstage/Jahr und Sonderurlaub zur Prüfungsvorbereitung
  • zusätzliche Altersvesorgung und geförderte Berufsunfähigkeitsversicherung
  • individuelle Unterstützung und Förderung durch unsere Praxisanleiter (m/w/d)
  • Vermittlung von Fachwissen aus allen Pflegebereichen
  • eine Vielzahl beruftlicher Möglichkeiten nach Abschluss der Ausbildung
  • eine Übernahmegarantie bei fachlicher und persönlicher Eignung.

Wir wünschen uns: 

  • Freude und Geduld im Umgang mit älteren Menschen
  • Motivation und Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zur Arbeit in Teams mit Mitgliedern aus unterschiedlichen Berufen im Gesundheitswesen.

Voraussetzungen:

  • Hauptschulabschluss bzw. Berufsreife
  • Sprachkenntnisse auf B2-Niveau.

Unsere Einrichtungen freuen sich auf deine Online-Bewerbung und beantworten deine Fragen:

Solltest du dich per Post oder E-Mail bewerben, werden deine Daten standardmäßig digitalisiert und weiterverarbeitet. 
 

Pflegeassistenz (m/w/d)

Du suchst einen Beruf mit kurzer Ausbildungsdauer, der mit Menschen zu tun hat? Dann ist eine Ausbildung zum/zur Pflegeassistenten/in genau das Richtige für dich. Hier lernst du ältere Menschen bei den Tätigkeiten des täglichen Lebens zu unterstützen und zu pflegen und erhältst die Möglichkeit, dich in allen Bereichen fort- und weiterzubilden. In der Kooperation mit unserem internen Bildungszentrum vermitteln wir dir dazu das theoretische und praktische (Fach-) Wissen.

Dein Engagement ist uns wichtig, deshalb bieten wir dir:

  • eine 23-monatige Ausbildung inkl. staatlicher Abschlussprüfung  
  • Praxis- und Unterrichtsphasen im Wechsel  
  • eine Ausbildungsvergütung nach AVR Caritas von rund 1.165 Euro brutto im Monat, zzgl. eventueller Zuschläge (Stand: 01.04.2021)
  • individuelle Unterstützung und Förderung durch unsere Praxisanleiter (m/w/d)
  • regelmäßig Schulungen und Projekttage 
  • Praktika in der Betreuung oder Außenpraktika im ambulanten Dienst möglich

Wir wünschen uns:

  • Freude und Geduld im Umgang mit älteren Menschen
  • Motivation und Zuverlässigkeit

Voraussetzungen: 

  • Mindestalter: 16 Jahre 
  • Einen der folgenden (Schul-) Abschlüsse:
    • Realschulabschluss oder gleichwertiger Abschluss oder eine andere gleichwertige abgeschlossene Schulbildung oder
    • Hauptschulabschluss und eine mindestens zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung oder
    • Hauptschulabschluss / Berufsreife und ein mindestens 12-monatiges Vorpraktikum im pflegerischen Bereich

Unsere Einrichtungen freuen sich auf deine Online-Bewerbung und beantworten deine Fragen:

Solltest du dich per Post oder E-Mail bewerben, werden deine Daten standardmäßig digitalisiert und weiterverarbeitet. 

Altenpflegehelfer (m/w/d)

Du suchst einen Beruf mit kurzer Ausbildungsdauer, der mit Menschen zu tun hat? Dann ist eine Ausbildung zum Altenpflegehelfer (m/w/d) genau das Richtige für dich. Hier lernst du ältere Menschen bei den Tätigkeiten des täglichen Lebens zu unterstützen und zu pflegen und erhältst die Möglichkeit, dich in allen Bereichen fort- und weiterzubilden. In der Kooperation mit unserem internen Bildungszentrum vermitteln wir dir dazu das theoretische und praktische (Fach-)Wissen.

Dein Engagement ist uns wichtig, deshalb bieten wir dir:

  • einjährige Ausbildung inkl. staatlicher Abschlussprüfung  
  • Praxis- und Unterrichtsphasen im Wechsel  
  • eine attraktive Ausbildungsvergütung gemäß AVR Caritas von rund 1.090 Euro brutto (Stand: 01.04.2021) im Monat, zzgl. eventueller Zuschläge 
  • 30 Urlaubstage/Jahr und Sonderurlaub zur Prüfungsvorbereitung
  • zusätzliche Altersvesorgung und geförderte Berufsunfähigkeitsversicherung
  • individuelle Unterstützung und Förderung durch unsere Praxisanleiter (m/w/d)
  • Vermittlung von Fachwissen aus allen Pflegebereichen
  • Praktika in der Betreuung oder Außenpraktika im ambulanten Dienst möglich
  • eine Vielzahl beruftlicher Möglichkeiten nach Abschluss der Ausbildung
  • eine Übernahmegarantie bei fachlicher und persönlicher Eignung.

Wir wünschen uns: 

  • Freude und Geduld im Umgang mit älteren Menschen
  • Motivation und Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zur Arbeit in Teams mit Mitgliedern aus unterschiedlichen Berufen im Gesundheitswesen.

Voraussetzungen:

  • Mindestalter: 16 Jahre
  • einen der folgenden (Schul-) Abschlüsse:
    • einen qualifizierten Sekundarabschluss / mittlerer Bildungsabschluss oder gleichwertiger Abschluss oder eine andere gleichwertige abgeschlossene Schulbildung oder
    • Hauptschulabschluss / Berufsreife und ein mindestens 12-monatiges Vorpraktikum in unserem Hause bzw. im pflegerischen Bereich
  • Sprachkenntnisse auf B2-Niveau.

Unsere Einrichtungen freuen sich auf deine Online-Bewerbung und beantworten deine Fragen:

Bildungseinrichtungen

Senioreneinrichtungen

Solltest du dich per Post oder E-Mail bewerben, werden deine Daten standardmäßig digitalisiert und weiterverarbeitet. 

MTRA - Medizinisch-technische Radiologieassistenz (m/w/d)

In diesem zukunftsorientierten Beruf sind neben deiner Kontaktfreudigkeit zu Menschen auch deine technischen Fähigkeiten gefragt. Du bedienst computergestützte Anlagen wie CT und MRT oder betreust Patienten bei den Strahlentherapien und der Verabreichung von radioaktiven Substanzen. Du bist diagnostisch und therapeutisch in der Patientenversorgung tätig. Für diese Aufgaben benötigst du ein hohes Maß an Eigenverantwortlichkeit, Empathie, Team- und Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit. Für deine theoretische Ausbildung sorgen wir in unserem internen Bildungszentrum.

Dein Engagement ist uns wichtig, deshalb bieten wir dir:

  • ein interessantes, abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • eine Vergütung nach AVR Caritas mit zusätzlicher Altersversorgung
    • rund 1.040 Euro brutto im ersten Ausbildungsjahr
    • rund 1.100 Euro brutto im zweiten Ausbildungsjahr
    • rund 1.197 Euro brutto im dritten Ausbildungsjahr
  • geförderte Berufsunfähigkeitsversicherung
  • 30 Urlaubstage pro Jahr und Sonderurlaub zur Prüfungsvorbereitung 
  • gute Zukunftsperspektiven nach erfolgreichem Abschluss

Wir wünschen uns:

  • gute Noten in den naturwissenschaftlichen Fächern wie Physik, Chemie und Mathematik
  • Teamfähigkeit, Sorgfalt und Koordinationsfähigkeit

Voraussetzungen: 

  • Mindestalter: 18 Jahre 
  • erfolgreicher Schulabschluss an einer weiterführenden Schule (z. B. mindestens guter qualifizierter Sekundarabschluss bzw. mittlerer Bildungsabschluss oder gleichwertiger Abschluss oder eine andere gleichwertige abgeschlossene Schulbildung oder Hauptschulabschluss bzw. Berufsreife mit einer mindestens zweijährigen abgeschlossenen Berufsausbildung)

Unsere Einrichtungen freuen sich auf deine Online-Bewerbung und beantworten Deine Fragen:

Bildungseinrichtungen

Kliniken

Solltest du sich per Post oder E-Mail bewerben, werden deine Daten standardmäßig digitalisiert und weiterverarbeitet.

OTA - Operationstechnische Assistenz (m/w/d)

Du scheust dich nicht vor kniffligen Aufgaben, kannst ohne weiteres Blut und offene Wunden sehen und bringst ein hohes Maß an Einfühlungsvermögen und Organisationstalent mit? Dann ist die Ausbildung zur OTA genau das Richtige für dich. Du übernimmst die Vor- und Nachbereitung der OPs, assistierst, während der diagnostischen und therapeutischen Eingriffe und Operationen und betreust dabei die Patientinnen und Patienten. In deiner Ausbildung sorgen wir für das nötige Wissen in unserem internen Bildungszentrum und in der Praxis sammelst du viele Erfahrungen und Fähigkeiten für deinen zukunftsorientieren Beruf.

Dein Engagement ist uns wichtig, deshalb bieten wir dir:

  • ein interessantes, abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • eine Vergütung nach AVR Caritas mit zusätzlicher Altersversorgung
    • rund 1.165 Euro brutto im ersten Ausbildungsjahr,
    • rund 1.227 Euro brutto im zweiten Ausbildungsjahr,
    • rund 1.328 Euro brutto im dritten Ausbildungsjahr,
  • geförderte Berufsunfähigkeitsversicherung
  • 30 Urlaubstage pro Jahr und Sonderurlaub zur Prüfungsvorbereitung 
  • gute Zukunftsperspektiven nach erfolgreichem Abschluss

Wir wünschen uns:

  • gute Noten in den Schulfächern Biologie und Chemie
  • Teamfähigkeit, Sorgfalt und Koordinationsfähigkeit
  • körperliche und geistige Belastbarkeit 

Voraussetzungen: 

  • Mindestalter: 18 Jahre 
  • erfolgreicher Schulabschluss an einer weiterführenden Schule (z. B. mindestens guter qualifizierter Sekundarabschluss bzw. mittlerer Bildungsabschluss oder gleichwertiger Abschluss oder eine andere gleichwertige abgeschlossene Schulbildung oder Hauptschulabschluss bzw. Berufsreife mit einer mindestens zweijährigen abgeschlossenen Berufsausbildung)

Unsere Einrichtungen freuen sich auf deine Online-Bewerbung und beantworten Deine Fragen:

Bildungseinrichtungen

Kliniken

Bildungseinrichtungen

Solltest du sich per Post oder E-Mail bewerben, werden deine Daten standardmäßig digitalisiert und weiterverarbeitet.

Physiotherapeut/in (m/w/d)

In diesem zukunftsorientierten Beruf steht der Mensch im Mittelpunkt. Du hast die Aufgabe, Patienten zu motivieren, zu bewegen und anzuleiten, um unfall-, alters- oder krankheitsbedingte Einschränkungen zu behandeln. Dafür erwarten wir von dir ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Organisationstalent, Team- und Kommunikationsfähigkeit und bieten eine selbstbestimmte, flexible und bewegte Tätigkeit. Dein an den Bildungszentren theoretisch erlerntes Wissen kannst du so optimal in unseren Einrichtungen praktisch umsetzten.

Dein Engagement ist uns wichtig, deshalb bieten wir dir:

  • ein interessantes, abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • eine Vergütung nach AVR Caritas mit zusätzlicher Altersversorgung
    • rund 1.040 Euro brutto im ersten Ausbildungsjahr
    • rund 1.100 Euro brutto im zweiten Ausbildungsjahr
    • rund 1.197 Euro brutto im dritten Ausbildungsjahr
  • geförderte Berufsunfähigkeitsversicherung
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • gute Zukunftsperspektiven nach erfolgreichem Abschluss
  • optional ist ein duales Studium (B.Sc.) möglich

Wir wünschen uns:

  • Organisationstalent mit Verantwortungsbewusstsein 
  • Empathie, Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Interesse an Anatomie und Physiologie des menschlichen Körpers
  • selbstgesteuertes und eigenverantwortliches Lernen

Voraussetzungen: 

  • erfolgreicher Schulabschluss an einer weiterführenden Schule (z. B. mindestens guter qualifizierter Sekundarabschluss bzw. mittlerer Bildungsabschluss oder gleichwertiger Abschluss oder eine andere gleichwertige abgeschlossene Schulbildung oder Berufsreife bzw. Berufsreife mit einer mindestens dreijährigen abgeschlossenen Berufsausbildung)

Unsere Einrichtungen freuen sich auf deine Online-Bewerbung und beantworten deine Fragen:

Kliniken

Bildungseinrichtungen

Solltest du sich per Post oder E-Mail bewerben, werden deine Daten standardmäßig digitalisiert und weiterverarbeitet.

Hebamme (m/w/d)

Dich fasziniert die Entstehung neuen Lebens? Du möchtest dabei sein, wenn Frauen über sich hinauswachsen? Du möchtest ein/e Experte/in rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett werden? Du hast ein gutes Einfühlungsvermögen und eine hohe Lernbereitschaft? Dann bist du im Kreißsaal genau richtig. (Du willst mit dem Hebammenstudium beginnen? Dann schau dich hier einmal nach den Möglichkeiten um.)

Zu Beginn Deines berufspraktischen Studiums wirst Du viel durch Zusehen und Begleiten lernen. Du wirst aber schnell Aufgaben - wie das Messen von Vitalzeichen und das Schreiben eines CTG - übertragen bekommen. Später kannst Du diese auch eigenständig übernehmen, denn eine selbstständige Arbeitsweise und Eigenverantwortung wird bei uns aktiv gefördert. Sobald Du genug Erfahrung in unserem Kreißsaal gesammelt hast, wirst Du natürlich auch intensiv in die Geburt miteingebunden und unterstützt unsere Mütter dabei ihr kleines Wunder auf die Welt zu bringen. Während deiner Ausbildung erhältst du übrigens nicht nur Einblicke in die Arbeit im Kreißsaal, sondern lernst auch die Wochenstation, die Kinderstation und den OP kennen.

Dein Engagement ist uns wichtig, deshalb bieten wir dir:

  • ein interessantes, abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • eine attraktive Vergütung nach AVR Caritas mit zusätzlicher Altersvorsorge
  • 30 Urlaubstage pro Jahr und Sonderurlaub zur Prüfungsvorbereitung
  • hohe Übernahmechancen nach dem erfolgreich bestandenen Examen

Wir wünschen uns:

  • Neugier und Lernbereitschaft
  • gute Kommunikationsfähigkeit
  • gutes Einfühlungsvermögen
  • Selbstständigkeit
  • Teamfähigkeit, Sorgfalt und Koordinationsfähigkeit
  • körperliche und geistige Belastbarkeit

Voraussetzungen

  • ein erfolgreich absolviertes Praktikum in der Geburtshilfe (mindestens 14 Tage bei uns im Haus)
  • Mindestalter 18 bzw. 17 Jahre (je nach Einrichtung)
  • Erforderlicher Schulabschluss: Abitur oder Fachhochschulreife bzw. Mittlerereife (je nach Einrichtung)

Unsere Einrichtungen freuen sich auf deine Online-Bewerbung und beantworten deine Fragen:

Solltest du sich per Post oder E-Mail bewerben, werden deine Daten standardmäßig digitalisiert und weiterverarbeitet.

Heilerziehungspfleger (m/w/d)

Die Ausbildung zum Heilerziehungspfleger (m/w/d) dauert drei Jahre. Während dieser Zeit lernst du, Menschen mit einer körperlichen Einschränkung aktivierend über einen längeren Zeitraum zu begleiten. Unter deiner Anleitung und mit deiner Fürsorge soll es den dir anvertrauten Menschen gelingen, ein möglichst selbstbestimmtes Leben zu führen. Mit deiner Hilfe können die Menschen ihre Entwicklungsmöglichkeiten verbessern und ihre individuelle Eigenständigkeit im Alltag schrittweise verbessern bzw. erweitern. 

Dein Engagement ist uns wichtig, deshalb bieten wir dir:

  • eine attraktive Ausbildungsvergütung nach AVR Caritas sowie eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • eine geförderte Berufsunfähigkeitsversicherung
  • 30 Tage Jahresurlaub
  • eine umfangreiche Einarbeitung

Wir wünschen uns:

  • eine sympathische, engagierte Persönlichkeit, die gerne im Team arbeitet
  • Freude am Umgang mit Menschen

Voraussetzungen:  

  • mindestens qualifizierten Sekundarabschluss 1 oder gleichwertigen Abschluss

Unsere Einrichtungen freuen sich auf deine Online-Bewerbung.

Solltest du sich per Post oder E-Mail bewerben, werden deine Daten standardmäßig digitalisiert und weiterverarbeitet.

Medizinischer Fachangestellter (m/w/d)

Du interessierst dich für die medizinischen Bereiche und assistierst gerne bei Untersuchungen? Dann bist du in der 3-jährigen Ausbildung zur MFA richtig. Hier findest du einen Beruf mit viel Kontakt zu Patient:innen und Kolleg:innen. Deine theoretische Ausbildung findet wechselweise an ein- bzw. zwei Tagen in der Woche an der Berufsbildenden Schule in Neustadt statt. Die praktischen Einsätze finden in der entsprechenden Abteilung (s.u.) im Marienhaus Klinikum Hetzelstift statt. Hier erhältst du eine Einarbeitung und Anleitung durch Praxisanleiter und Kolleg:innen. Zusätzlich absolvierst du Kurzeinsätze in anderen Abteilungen.

Dein Engagement ist uns wichtig, deshalb bieten wir dir:

  • eine abwechslungsreiche Ausbildung durch theoretische und praktische Ausbildungstage im Wechsel
  • Einarbeitung und Anleitung durch erfahrene Praxisanleiter:innen und Kolleg:innen
  • eine attraktive Ausbildungsvergütung nach AVR Caritas mit zusätzlicher Altersversorgung
  • geförderte Berufsunfähigkeitsversicherung
  • kostenfreie Dienstkleidung
  • Verpflegung zum jeweils gültigen vergünstigten Mitarbeiterpreis
  • gute Übernahmeperspektiven nach erfolgreichem Abschluss

Wir wünschen uns: 

  • Teamplayer
  • eine verantwortungsbewusste Arbeitsweise 
  • Organisationsgeschick
  • Freude an der Arbeit mit Menschen    

Voraussetzungen:

  • mindestens guter qualifizierter Sekundarabschluss bzw. mittlerer Bildungsabschluss oder gleichwertiger Abschluss oder 
  • eine andere gleichwertige abgeschlossene Schulbildung oder 
  • Hauptschulabschluss bzw. Berufsreife mit einer mindestens zweijährigen abgeschlossenen Berufsausbildung

Unsere Einrichtungen freuen sich auf deine Online-Bewerbung und beantworten deine Fragen:

Solltest du dich per Post oder E-Mail bewerben, werden deine Daten standardmäßig digitalisiert und weiterverarbeitet. 

Kaufleute im Gesundheitswesen (m/w/d)

Du bist auf der Suche nach einem kaufmännischen Beruf im sozialen Bereich? Dann haben wir die passende Ausbildung für dich. Als Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen sind neben deinen kaufmännischen Fähigkeiten auch das Know-how im Sozial- und Gesundheitswesen gefragt. Für dich heißt das, dass du neben der Planung und Organisation von Geschäfts- und Leistungsprozessen in verschiedensten Unternehmensbereichen unserer Klinik auch konkretes Wissen in der Pflege und Medizin vermittelt bekommst. Dafür erwarten wir von dir vor allem soziales Engagement, Flexibilität, Team- und Kommunikationsfähigkeiten und bieten dir im Gegenzug ein sehr vielseitiges und spannendes Aufgabenfeld inklusive einer fundierten Ausbildung an.

Dein Engagement ist uns wichtig, deshalb bieten wir dir:

  • ein interessantes, abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • viele Einsatzmöglichkeiten
  • individuelle Unterstützung und Förderung durch umfangreiche Praxisbegleitung in den Ausbildungsstätten 
  • 30 Urlaubstage pro Jahr und Sonderurlaub zur Prüfungsvorbereitung 
  • eine monatliche Vergütung nach AVR Caritas
  • gute Zukunftsperspektiven nach erfolgreichem Abschluss

Wir wünschen uns:

  • Organisations- und Teamfähigkeit
  • Interesse an Gesundheitsthemen

Voraussetzungen

  • Mindestalter: 18 Jahre 
  • erfolgreicher Schulabschluss an einer weiterführenden Schule (z. B. mindestens guter qualifizierter Sekundarabschluss bzw. mittlerer Bildungsabschluss oder gleichwertiger Abschluss oder eine andere gleichwertige abgeschlossene Schulbildung oder Hauptschulabschluss bzw. Berufsreife mit einer mindestens zweijährigen abgeschlossenen Berufsausbildung)

Unsere Einrichtungen freuen sich auf deine Online-Bewerbung und beantworten Deine Fragen.

Solltest du sich per Post oder E-Mail bewerben, werden deine Daten standardmäßig digitalisiert und weiterverarbeitet.
 

Kaufleute für Büromanagement (m/w/d)

Du bist kommunikativ und ein Organisationstalent? Du bist interessiert an komplexen Zusammenhängen und Abläufen eines Unternehmens und möchtest die unterschiedlichsten Unternehmensbereiche kennenlernen? Dann ist die Ausbildung zum Kaufmann/zur Kauffrau (m/w/d) für Büromanagement das Richtige für dich! Bei uns erlernst du die kaufmännisch-verwaltenden Tätigkeiten in einem großen, zukunftsorientierten Unternehmen im Gesundheitswesen. Dabei kannst du praktische Kenntnisse in den vielfältigen Unternehmensbereichen erlernen und dich so in den verschiedenen Teams einbringen. 

Dein Engagement ist uns wichtig, deshalb bieten wir dir:

  • eine strukturierte und fundierte Ausbildung sowie persönliche und kompetente Anleitung durch erfahrene Ausbilder/innen (m/w/d)
  • einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz, abwechslungsreiche Ausbildungsinhalte und Entwicklungsmöglichkeiten 
  • ein angenehmes Arbeitsklima und Mitarbeit in einem freundlichen Team 
  • eine attraktive Ausbildungsvergütung nach AVR Caritas sowie eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • 30 Urlaubstage pro Jahr 
  • gute Zukunftsaussichten nach einem erfolgreichen Abschluss

Wir wünschen uns:

  • Interesse an kaufmännischen Zusammenhängen im Gesundheitswesen
  • gute MS Office Kenntnisse (Word, Excel, Power Point)
  • gute schriftliche sowie mündliche Ausdrucksfähigkeit
  • Freude am respektvollen Umgang mit Menschen sowie Diskretion
  • service- und kundenorientiertes Denken und Handeln sowie Bereitschaft zur Übernahme zusätzlicher Verantwortung
  • Spaß an der Arbeit im Team 
  • ein hohes Maß an Flexibilität, Zuverlässigkeit und Eigeninitiative

Voraussetzungen: 

  • einen sehr guten mittleren Bildungsabschluss bzw. eine gute Fachhochschulreife (Wirtschaft und Verwaltung) oder Allgemeine Hochschulreife

Unsere Einrichtungen freuen sich auf deine Online-Bewerbung und beantworten deine Fragen:

Solltest du sich per Post oder E-Mail bewerben, werden deine Daten standardmäßig digitalisiert und weiterverarbeitet.

IT-Azubis Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d)

IT und Technik faszinieren Dich nicht nur in Deiner Freizeit? Du findest die Planung und Konfiguration von IT-Systemen in einem großen Unternehmen spannend und hast gleichzeitig Spaß an der Arbeit im Kundenkontakt? Dann bist Du bei uns mit einer Ausbildung zum Fachinformatiker/in Systemintegration (m/w/d) genau an der richtigen Adresse! 

Dein Engagement ist uns wichtig, deshalb bieten wir dir: 

  • eine strukturierte Ausbildung als Fachinformatiker (IHK)
  • ein abwechslungsreiches und spannendes Arbeitsfeld in der betrieblichen Praxis
  • Du lernst während der dreijährigen Ausbildung mit IHK-Abschluss in einer großen IT-Landschaft ein breites Spektrum an IT-Systemen kennen
  • Du installierst und konfigurierst Clients, Server, Betriebssysteme und aktive Netzwerkkomponenten
  • Du ermittelst den Bedarf an IT-Systemen und bist für die Installation, Wartung und Instandhaltung der benötigten Hard- und Software verantwortlich
  • Du unterstützt unsere Fachabteilung beim Einsatz von Anwendungssystemen
  • Du sammelst praktische Erfahrung in den Gebieten Netzwerkarchitekturen, Backup, Server-Virtualisierung, Softwareverteilung, Anwenderbetreuung, Active Directory und SAN
  • eine kontinuierliche und intensive Betreuung während der Ausbildung
  • sehr gute Übernahmechancen nach erfolgreichem Abschluss
  • geförderte Berufsunfähigkeitsversicherung, Altersvorsorge, Weihnachtsgeld
  • 29 Tage Jahresurlaub 

Wir wünschen uns

  • einen Teamplayer mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit, der auch mal in stressigen Situationen einen kühlen Kopf bewahren kann
  • eine strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise 
  • Spaß bei der Arbeit im Kundenkontakt
  • Interesse an Informationstechnik
  • gute Mathematikkenntnisse

Voraussetzungen

  • mindestens qualifizierter Sekundarabschluss I (Realschulabschluss nach Klasse 10)

Ausbildungsbeginn: zum 01. August 2022

Unsere Einrichtungen freuen sich auf deine Online-Bewerbung:

Solltest Du Dich per Post oder E-Mail bewerben, werden deine Daten standardmäßig digitalisiert und weiterverarbeitet.
Du hast Fragen? Wir helfen dir gerne telefonisch weiter unter 02631 82-1699003.