Gesundheitszentrum Hochwald gegründet

Freuen sich über den Start des Gesundheitszentrums Hochwald: Markus Stobbe, der Geschäftsführer der Marienhaus MVZ GmbH, und Anke Klauck, die Kaufmännische Direktorin des St. Josef-Krankenhauses. Foto: hf

02.10.2020

Hermeskeil. Die ambulante und die stationäre Versorgung von Patienten muss stärker miteinander vernetzt werden. Das gilt gerade auch für den ländlichen Raum, wo es vielen niedergelassenen Ärzten schwerfällt, einen Praxisnachfolger zu finden. Vor diesem Hintergrund setzt das St. Josef-Krankenhaus auf eine engere Zusammenarbeit beider Bereiche und hat dafür das Gesundheitszentrum Hochwald ins Leben gerufen. In fünf Praxen, die alle im Erdgeschoss des Krankenhauses angesiedelt sind, bietet das Haus für die Menschen aus der Region ein breit gefächertes ambulantes medizinisches Angebot. – Startschuss für das Projekt, das Vorbild für viele kleine Krankenhäuser im ländlichen Raum werden kann, war der 1. Oktober. 

 

Die fünf Praxen decken die Leistungsbereiche Angiologie, Chirurgie, Innere Medizin, Neurologie und Psychiatrie ab. Wobei klar ist, dass das Spektrum auf Sicht um weitere Praxen sinnvoll ergänzt werden soll. Das Gesundheitszentrum Hochwald ist nicht nur räumlich, sondern auch sektorenübergreifend eng mit dem St. Josef-Krankenhaus Hermeskeil verbunden. Denn viele Ärztinnen und Ärzte sind sowohl im Gesundheitszentrum Hochwald als auch im Krankenhaus tätig. Diese fachübergreifende Zusammenarbeit und enge Kooperation der Ärzte kommt natürlich den Patienten zugute; denn sie können eine ambulante und wenn notwendig auch stationäre Versorgung aus einer Hand erhalten. Vom Erstgespräch über die Diagnostik und Therapie bis zur Nachsorge können die Patienten dabei ihren behandelnden Arzt, der sie, ihre Beschwerden und ihre Krankengeschichte kennt, immer wieder treffen.

 

 

 

Pressekontakt

Ihr Ansprechpartner:
Heribert Frieling
Postfach 12 20
56588 Waldbreitbach

Telefon: 02638 925-140
Mobil: 0171 9714955
E-Mail: info(at)marienhaus.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum.