10.10.2008

Das St. Elisabeth-Krankenhaus Rodalben feierte sein 100-jähriges Bestehen – Gesundheitsministerin Malu Dreyer bekennt sich zur Zukunft des Hausesmehr

10.10.2008

Marienhausklinik Ottweiler: Grüne Damen feiern ihr 15-jähriges Bestehenmehr

10.10.2008

Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied nimmt Linksherzkathetermessplatz in Betriebmehr

10.10.2008

„Mit Musik erhält man einen ganz anderen Zugang zu dementiell veränderten Menschen“mehr

10.10.2008

Ambulantes Hospiz Neuwied verabschiedete Michaele Günter – Sabine Birkenbach arbeitet nun zusammen mit Andrea Schu als hauptamtliche Hospizfachkraftmehr

10.10.2008

Marienhaus Klinikum verabschiedete Dr. Gabriele Greeven in den Ruhestand – Privatdozent Dr. Götz Lutterbey als Chefarzt des Institutes für Diagnostische und Interventionelle Radiologie/Nuklearmedizin begrüßtmehr

10.10.2008

„Bunter Kreis Mittelrhein“ gegründet – Ziel ist die Unterstützung für Familien mit chronisch- und schwerkranken Kindernmehr

10.10.2008

Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied kümmert sich gemeinsam mit der „Lebenshilfe“ gezielt um Patienten mit Behinderung mehr

10.10.2008

Das Krankenhauses Hetzelstift in Neustadt an der Weinstraße verabschiedete Dr. Maria Hery in den Ruhestand – Dr. Susanne Sujatta als neue Chefärztin der Klinik für Anästhesie und Intensivmedizin eingeführt – Hery bleibt Ärztliche...mehr

10.10.2008

St. Josef-Krankenhaus ausgezeichnet – auf Intensivstation sind „Angehörige jederzeit willkommen“mehr

10.10.2008

MIKI – die Mitarbeiterkindertagesstätte des Krankenhauses Maria Hilf feierte 10. Geburtstag – Umzug steht bevormehr

10.10.2008

Der Förderverein der Marienhausklinik St. Josef Losheim am See wurde 30 Jahre alt – Spendensumme von mehr als einer Million Euromehr

10.10.2008

Ludwig Klarl als Geschäftsführender Vorstand des Barmherzige Brüder Trier e.V. verabschiedet – Nachfolger auch als Geschäftsführer des Gemeinschaftskrankenhauses in Bonn ist Andreas Latzmehr

10.10.2008

Marienhausklinik Kohlhof, Sozialpädiatrisches Zentrum: multimodales Verhaltenstraining für Kinder mit ADHS – große Nachfrage nach den Behandlungsplätzen – Kinder kommen sogar aus Luxemburgmehr

10.10.2008

St. Josef Alten- und Pflegeheim Kaisersesch: Gemeinschaftsprojekt der Seelsorge und des begleitenden Dienstes – Bewohner gestalten Bilder nach biblischen Textenmehr

KONTAKT

Ihr Ansprechpartner:
Heribert Frieling
Postfach 12 20
56588 Waldbreitbach

Telefon: 02638 925-140
Mobil: 0171 9714955
E-Mail: info(at)marienhaus.de

Marienhaus - Zentrale Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 5
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 925-140
Telefax:02638 925-142
Internet: www.marienhaus.de www.marienhaus.de