Die Müllkinder von Kairo e.V.

Der Verein Die Müllkinder von Kairo e.V. ist aus einem Projekt entstanden, das Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im damaligen St. Elisabeth-Krankenhaus in Neuwied ins Leben gerufen hatten, und wurde am 8. Juni 2001 gegründet. Er unterstützt die Arbeit der koptischen Ordensgemeinschaft Sisters of St. Mary finanziell und ideell. Damit wollen die Vereinsmitglieder helfen, die Lebenssituation der Menschen und insbesondere der Kinder in Ezbet el Nakl, einem der Müllgebiete von Kairo, zu verbessern. Medizinische Versorgung und Bildungsarbeit sind dabei die zwei Schwerpunkte der Förderung.

 

Förderverein – Die Müllkinder von Kairo e.V.
c/o Therese Schneider
Friedrich-Ebert-Str. 59
56564 Neuwied
Telefon: 02631 82-1490
E-Mail: therese.schneider(at)marienhaus.de

www.muellkinder-von-kairo.de