Bildung auf Hausbesuch

 

Gerne organisieren wir unsere Bildungsangebote auch bei Ihnen vor Ort.

Ihre Vorteile:

  • eine maßgeschneiderte Bildungsmaßnahme deckt einrichtungsspezifische Belange eher ab als eine offene
  • Sie können mehrere Mitarbeitende und Fachbereiche auf einmal schulen
  • Reise- und evtl. anfallende Übernachtungskosten reduzieren sich erheblich

 

Konzeption

Schritt 1: Sie nehmen Kontakt mit uns auf (per E-Mail / per Telefon)

Schritt 2: In einem gemeinsamen Gespräch konkretisieren wir Ihren Bedarf und erarbeiten ein gemeinsames Seminarkonzept (Inhalt, Dauer, Terminvorschläge, Referent)

Schritt 3: Wir senden Ihnen ein Angebot zu

 

Vorbereitung

Schritt 4: Wir übernehmen nach Wunsch die folgenden Leistungen:

  • Koordination von Absprachen zwischen dem Auftraggeber und dem/der ReferentIn
  • Übernahme der Honorarabrechnung und Reiseorganisation der Referentin/des Referenten
  • Zur Verfügung stellen des gesamten Begleitmaterials für das Seminar
  • Übernahme der Teilnehmeradministration (Einladung, Kommunikation, etc.)
  • Anmeldung bei der Ärztekammer/Registrierstelle beruflich Pflegender/usw.
  • Ausstellung von Teilnahmebescheinigungen
  • Abklärung der benötigten Tagungstechnik

 

Nachbereitung

Schritt 5: Seminarauswertung in Form eines Feedbackbogens

Schritt 6: Seminarunterlagen und Fotoprotokolle werden nach Wunsch online für die Teilnehmenden bereitgestellt