ausgeschrieben am 11.08.2022

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Entscheiden Sie sich mit uns für den ganzheitlichen Dienst am Menschen im Marienhaus Klinikum Eifel in 54634 Bitburg 

Assistenzarzt (m/w/d) Allgemein- oder Viszeralchirurgie in der Weiterbildung

zum 1.09.2022 oder später in der Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie
mit einer 100% Stelle befristet bis zur Erreichung des Facharztes

Ihr Engagement ist uns wichtig, deshalb bieten wir Ihnen:

  • qualifizierte Einarbeitung in eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit breitem chirurgischem Spektrum
  • strukturierte Aus- und Weiterbildung
  • volle Weiterbildungsermächtigung für Allgemein- und Viszeralchirurgie
  • volle Weiterbildungsermächtigung in der Zusatzbezeichnung Proktologie
  • 18 Monate Weiterbildung in der Zusatzbezeichnung spezielle Viszeralchirurgie
  • zusätzliche Fortbildungsmöglichkeiten 
  • ein aufgeschlossenes Team mit freundlicher Arbeitsatmosphäre

Wir wünschen uns: 

  • erfolgreich absolviertes Studium der Humanmedizin
  • Approbation als Arzt/Ärztin ggf. mit erfolgreich abgelegter Fachsprachprüfung
  • Fachkunde im Strahlenschutz für Notfall-Röntgendiagnostik (wünschenswert, aber nicht Bedingung)
  • fundiertes Interesse an der Weiterbildung
  • patientenorientierte Grundeinstellung
  • freundliche Persönlichkeit mit ausgeprägter Teamkompetenz in einem interprofessionellen Team
  • nachhaltige Kommunikationskompetenz

Fragen beantwortet Ihnen gerne: 
OA Dr. (Univ. Jerusalem) Hussein Shomar, Tel. 06561 64 2741; E-Mail: hussein.shomar@marienhaus.de.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne per E-Mail (nur PDF-Format) an christian.bloechle@marienhaus.de.

Marienhaus Klinikum Eifel
Prof. Dr. med. Christian Blöchle 
Chefarzt der Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie
und Ärztlicher Direktor
Krankenhausstr. 1 in 54634 Bitburg
Tel. 06561 64 2741

Weitere Infos unter www.marienhaus.de