ausgeschrieben am 23.06.2022

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Entscheiden Sie sich mit uns für den ganzheitlichen Dienst am Menschen im
Marienhaus Klinikum Eifel Sankt Elisabeth Gerolstein
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres Teams 

Facharzt (m/w/d) und Assistenzarzt (m/w/d) für die Fachabteilung für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik Standort Gerolstein

Teilzeit oder Vollzeit

Ihr Engagement ist uns wichtig, deshalb bieten wir Ihnen: 

  • eine individuelle Vertragsgestaltung
  • Vergütung nach der Anlage 30 AVR (Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes, analog TV-Ärzte / VKA) mit überwiegend arbeitgeberfinanzierte Zusatzversorgung in der KZVK
  • geregelte Arbeitszeiten
  • sorgfältige Einarbeitung, sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten und regelmäßige Teamsupervision
  • ein persönliches Weiterbildungsbudget
  • der Chefarzt ist zur vollen Weiterbildung Psychiatrie und Psychotherapie (48 Monate) ermächtigt.

Ihre Aufgaben: 

  • medizinische Untersuchungen, Therapien und Visiten
  • Einzelgespräche, Gruppenpsychotherapien und Kriseninterventionen 
  • Maßnahmen im Zusammenhang mit Unterbringungsverfahren (Anträge, gutachterliche Stellungnahmen) und Nachsorgeplanungen
  • Teilnahme an Therapiekonferenzen, Teamsupervision, Teamintervision, Konzeptbesprechungen
  • Wir führen verhaltenstherapeutische und tiefenpsychologische Therapiekonzepte durch, wobei die Individualität des Patienten höchste Priorität hat. Schätzen Sie eine empathische, wertschätzende, klärende Form der Therapiebeziehung, sowie die Arbeit in einem sich ständig entwickelnden Team mit größtmöglichen Einflussmöglichkeiten, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. 

Wir wünschen uns: 

  • das Vorliegen einer Approbation
  • abgeschlossene Weiterbildung als Facharzt (m/w/d) für Psychiatrie und Psychotherapie oder als Facharzt für Psychosomatische Medizin oder ein zeitnahes Ende der Weiterbildung

Fragen beantwortet Ihnen Chefarzt Dr. med. Stefan Thielscher, Tel. 06591/17-951.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne per E-Mail (nur PDF-Format) an stefan.thielscher@marienhaus.de. 

MARIENHAUS KLINIKUM EIFEL
Fachabteilung für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik  

Chefarzt Dr. med. Stefan Thielscher
Aloys-Schneider-Straße 37
54568 Gerolstein