ausgeschrieben am 03.08.2021

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Entscheiden Sie sich mit uns für den ganzheitlichen Dienst am Menschen im MARIENHAUS KLINIKUM MAINZ.
Als eines der größten Krankenhäuser der Region sind wir uns der Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitern stets bewusst. Fühlen auch Sie sich von Beginn an bei uns als Teil eines großartigen Teams von über 1.400 Beschäftigten. Das Marienhaus Klinikum Mainz trägt jeden Tag dazu bei, das Wohlbefinden unserer jährlich mehr als 50.000 Patienten zu verbessern. 
Unsere Frauenklinik, besteht aus einem offenen, empathischen Team, das patientenorientiert medizinische Leistungen auf höchstem Niveau erbringt. Wir suchen

Leitung Chefarztsekretariat für unsere Frauenklinik

Ihr Engagement ist uns wichtig, deshalb bieten wir Ihnen:  

  • eine abwechslungsreiche und verantwortliche Tätigkeit in einem hoch motivierten, fachlich kompetenten Team 
  • stufenweise Einarbeitung durch ein umfassendes und strukturiertes Konzept in Theorie und Praxis
  • Leitung und Organisation des Chefarztsekretariats
  • Unterstützung des Chefarztes in allen administrativen Angelegenheiten und professionelle Bearbeitung der gesamten Korrespondenz
  • Nutzung aller im Haus zur Anwendung kommenden IT-Anwenderprogramme
  • Führung der privatärztlichen Abrechnungen, inklusive Aktenvorbereitungen und Kontrollen auf Vollständigkeit und Richtigkeit
  • Terminkoordination, Reiseplanung und Dienstplangestaltung
  • Organisation der Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen inkl. Vor- und Nachbereitung von Vorträgen und Veranstaltungen
  • Vergütung nach den Regelungen der AVR (Arbeitsvertragliche Richtlinien der Caritas) mit   weitreichenden Sozialleistungen (z.B. zusätzliche betriebliche Altersversorgung, arbeitgebergeförderte Absicherung der Berufsunfähigkeit, Jobticket, Job-Rad, Kindertagesstätte und vieles mehr)

Wir wünschen uns: 

  • eine medizinische Ausbildung (Med. Fachangestellte/-r, Gesundheits- und Krankenpfleger/in) plus eine kaufm. Weiterbildung oder eine kaufm. Ausbildung mit medizinischer Weiterbildung sowie mehrjähriger Berufserfahrung
  • Weiterbildung und / oder sehr gute Kenntnisse in der GOÄ (ambulante und stationäre Abrechnung)
  • sehr gute organisatorische und kommunikative Fähigkeiten 
  • Freude am Umgang mit Menschen und gute Englischkenntnisse
  • eine offene, dynamische, interessierte und flexible Persönlichkeit

Fragen beantwortet Ihnen Frau Sinz, Leitung Sekretariate und Ambulanzen, birgit.sinz@marienhaus.de.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, gerne per E-Mail an: stefanie.sajnovits(at)marienhaus.de.

Marienhaus Klinikum Mainz 
An der Goldgrube 11 
55131 Mainz

Weitere Infos unter www.marienhaus-klinikum-mainz.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum.