ausgeschrieben am 29.06.2021

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Entscheiden Sie sich mit uns für den ganzheitlichen Dienst am Menschen bei der Marienhaus Dienstleistungen GmbH.

Die Marienhaus Dienstleistungen GmbH ist ein Unternehmen der Marienhaus-Gruppe. Wir sichern mit unseren Dienstleistungen wichtige Stütz‐ und Sekundärprozesse der angeschlossenen Kliniken, Altenhilfeeinrichtungen und weiteren sozialen Einrichtungen. Hierbei setzen wir insbesondere Akzente in den Bereichen Baumanagement, Einkauf & Logistik, Facility-Management, IT, Medizintechnik und der Sterilgut-Aufbereitung.   

Der Geschäftsbereich IT der Marienhaus Dienstleistungen GmbH ist Spezialist für IT-Dienstleistungen und Lösungen für Einrichtungen im Gesundheitswesen. Zum einen betreuen wir die komplette Informationstechnologie der Marienhaus-Gruppe und zum anderen entwickeln wir Softwarelösungen zur Optimierung von klinischen Prozessen. Wir bieten unseren Kunden sowohl strategische Prozessberatung als auch die organisatorische Implementierung von IT-Lösungen. Aufgrund unserer Herkunft verfügt der Geschäftsbereich IT insbesondere über ein tiefgehendes, praxisorientiertes Branchen‐ und Prozesswissen in den Abläufen von Kliniken und Seniorenhilfeeinrichtungen. 
Wir gestalten mit Ihnen die digitale Zukunft im Gesundheitswesen!
Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt an einem unserer Klinikstandorte 

IT-Anwendungsadministrator klinische Systeme

ab sofort / Vollzeit / unbefristet 

Ihr Engagement ist uns wichtig, deshalb bieten wir Ihnen:

  • attraktive Rahmenbedingungen über ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, Weihnachtsgeld, 29 Tage Jahresurlaub sowie die Mitgestaltung des Arbeitsplatzes und Flexibilität bei den Arbeitszeiten 
  • abwechslungsreiche und interessante Aufgaben in einem aufgeschlossenen, motivierten Team 
  • gezielte Fort- und Weiterbildung sowie die Möglichkeit zur persönlichen Entwicklung innerhalb des Unternehmens 
  • ein individuelles Dienstrad-Angebot

Wir wünschen uns: 

  • ein abgeschlossenes Studium der Medizininformatik oder eine vergleichbare Ausbildung 
  • Berufserfahrung, idealerweise im Bereich Gesundheits-IT 
  • nachgewiesene Erfahrungen im Projektmanagement sowie Prozessmanagement an der Schnittstelle zwischen IT und Medizin 
  • lösungsorientiertes und vernetztes Denken und Handeln, gepaart mit einem hohen Qualitätsanspruch sowie sehr gute analytische Fähigkeiten 
  • kunden- und serviceorientierte Kommunikationsfähigkeiten unter Einbeziehung ausgeprägter Beratungskompetenzen

Ihre Aufgaben: 

  • Administration, Koordination und Implementierung von medizinischen IT-Lösungen 
  • Einführung von einheitlichen technischen Lösungen, beispielsweise bei den Softwareprodukten für diagnostische Verfahren in der Radiologie oder Lösungen für andere medizinische Fachbereich
  • Erstellung von technischen Konzepten mit Integration der Medizintechnik 
  • aktive Fehleranalyse im 2nd Level Support zur kontinuierlichen Verbesserung und Optimierung unserer klinischen IT-Dienstleistungen 
  • Monitoring der bestehenden Applikationen und Schnittstellen 
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Hotline- und Rufbereitschaft 

Fragen beantwortet Ihnen gerne Jens Horn, Tel. +49 (0170) 41 68 907.  
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung über unser Bewerbungsportal!

Sollten Sie sich per Post oder E-Mail (nur im PDF-Format) bewerben, werden Ihre Daten standardmäßig digitalisiert und weiterverarbeitet.

Marienhaus Dienstleistungen GmbH
Margaretha-Flesch-Straße 7
56588 Waldbreitbach

Weitere Infos unter www.marienhaus-dienstleistungen.de
 

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum.