ausgeschrieben am 21.01.2021

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Das Marienhaus Klinikum Bendorf-Neuwied-Waldbreitbach ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung an 3 Standorten mit 11 Hauptfach- und 2 Belegabteilungen und insgesamt ca. 660 Planbetten und tagesklinischen Plätzen. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin 

Technischer Sterilisationsassistent  (m/w/d) für die AEMP/ZSVA am Standort Neuwied

Der Einsatz kann in Voll- oder Teilzeit erfolgen.

Wir bieten Ihnen: 

  • Die Tätigkeit umfasst die Aufbereitung von chirurgischem Instrumentarium und Medizinprodukten. 
  • Der Einsatz erfolgt im Schichtdienst (Früh-/Zwischen-/Spätdienst) einschließlich Rufbereitschaftsdiensten an Sonn- und Feiertagen.
  • eine umfangreiche Einarbeitung
  • In unserem Haus bestehen vielfache Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung.
  • eine Vergütung nach AVR einschließlich zusätzlicher Altersversorgung, geförderter Berufsunfähigkeitsversicherung 

Wir erwarten von Ihnen: 

  • Sorgfalt und Zuverlässigkeit, Belastbarkeit 
  • Flexibilität und Teamfähigkeit 
  • Aufgeschlossenheit für EDV gestützte Prozesse  
  • Bereitschaft zur innerbetrieblichen Weiterbildung

Wir wünschen uns:

  • einen Mitarbeiter mit der Weiterbildung Technischen Sterilisationsassistent mit der Qualifikation zur Fachkunde 1, 2 oder 3
  • und/oder Berufserfahrung in der Aufbereitungseinheit für Medizinprodukte (AEMP) 

Gerne können Sie uns im Rahmen einer Hospitation unverbindlich kennenlernen. 
Für Rückfragen steht Ihnen der Pflegedirektor, Herr Oliver Schömann, Tel.02631/821484, gerne zur Verfügung. Ihre schriftliche Bewerbung, bevorzugt als E-Mail (ausschließlich PDF-Dateien), mit tabellarischem Lebenslauf und Zeugniskopien richten Sie bitte an den Pflegedirektor: oliver.schoemann@marienhaus.de.

Marienhaus Klinikum Bendorf-Neuwied-Waldbreitbach
Marienhaus Klinikum

St. Elisabeth Neuwied
Friedrich-Ebert-Str. 59
56564 Neuwied
 

Aufgrund der aktuellen Gefahr von Cyberattacken können wir nur noch Anhänge öffnen, die im PDF-Format gesendet werden. 

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Verwaltungs- und Kostengründen die Bewerbungs-unterlagen nicht zurücksenden können. Daher empfehlen wir Ihnen die Zusendung an die angegebene E-Mail-Adresse.

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum.