ausgeschrieben am 04.11.2020

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Das Katholische Klinikum Mainz ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung. Mit 19 Hauptfachabteilungen, 597 Betten und rund 1.500 Beschäftigten im ärztlichen, pflegerischen und medizinisch-technischen Bereich sowie in der Verwaltung der Klinik nimmt es einen überregionalen Versorgungsauftrag wahr. In unserer Frauenklinik werden etwa jährlich etwa 2500 Kinder ab vollendeter 36. SSW geboren. Die Geburtsabteilung verfügt über Ambulanz, modernste Kreißsäle, eine hochwertig ausgestattete Mutter-Kind-Station und eine Neugeborenen-Überwachungsstation. Zur täglichen Betreuung der in unserem Haus geborenen Kinder und zur Beratung der jungen Eltern suchen wir neue Kollegen. Auch die notfallmäßige Erstversorgung der Neugeborenen in OP und Kreißsaal wird von den Kinderärzten erwartet. Des Weiteren werden Fortbildungen der Kollegen anderer Fachabteilungen in der Neugeborenen-Reanimation sowie Elterninformationsabend angeboten. Die Arbeitszeiten liegen an allen Werk-, Sonn- und Feiertagen, nicht jedoch in den Nachtstunden.
BEWERBEN SIE SICH ALS:

Kinderarzt in der Geburtshilfe (m/w/d)

Es besteht die Möglichkeit, diese Position auch in Teilzeit auszuüben. 

WIR BIETEN IHNEN:

  • Vergütung nach Regelungen der Arbeitsvertraglichen Richtlinien der Caritas (AVR) 
  • Vielfältige Sozialleistungen (u. a. zusätzliche betriebliche Altersversorgung, arbeitgebergeförderte Absicherung der Berufsunfähigkeit, Jobticket, Jobrad sowie Kinderbetreuungsmöglichkeiten)

IHRE AUFGABEN BEI UNS:

  • Mitarbeit in einem engagierten Team aus Kinderärzten, Geburtshelfern, Hebammen und Kinderkrankenschwestern in einer zukunftsorientierten Klinik

SIE PASSEN ZU UNS, WENN SIE: 

  • Facharzt für Kinderheilkunde sind
  • über fundierte Erfahrung in der Beurteilung gesunder Neugeborenen sowie in der Erkennung von Anpassungsstörungen und Abgrenzung zu potentiell gravierenden Erkrankungen verfügen
  • die Grundlagen der Neugeborenen-Reanimation sicher beherrschen
  • Bereitschaft zur und Freude an der multi-professionellen Zusammenarbeit und Kooperationsfähigkeit mitbringen
  • Einfühlungsvermögen in die besondere Lebenssituation von Eltern mit multikulturellem Spektrum besitzen

SIE WOLLEN KEINE ZEIT VERLIEREN?

Wir auch nicht! Unsere Werte sind hier kein Thema, denn sie sind Standard im kkm.
Überzeugen Sie sich selbst.
SIE HABEN FRAGEN?
Für weitere Informationen stehen Ihnen unsere Kinderärzte
Frau Dr. med. A. Wagner und
Frau Dr. med. G. Stolz
gerne zur Verfügung.
Tel.: 06131-575 8313 – 89 oder 90

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter: kkm-mainz.de

Marienhaus - Zentrale Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 5
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 925-140
Telefax:02638 925-142
Internet:http://www.marienhaus.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum.