ausgeschrieben am 10.07.2020

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Das Marienhaus Klinikum im Kreis Ahrweiler mit den drei Betriebsstätten, Krankenhaus Maria Hilf in Bad Neuenahr-Ahrweiler, Krankenhaus St. Josef in Adenau und Brohltal-Klinik St. Josef als Fachklinik für Geriatrische Rehabilitation in Burgbrohl, ist eine Einrichtung der Marienhaus Kliniken GmbH in Waldbreitbach. Der Versorgungsauftrag der Akutkrankenhäuser erstreckt sich auf die Grund- und Regelversorgung und umfasst 463 Planbetten in den Hauptfachabteilungen Anästhesie und Intensivmedizin, Allgemein- und Visceralchirurgie, Gefäßchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Gynäkologie/Geburtshilfe, Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Gastroenterologie, Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Kardiologie, Urologie, Radiologie, Akutgeriatrie und Frührehabilitation sowie der Belegabteilung für HNO-Heilkunde. Das Klinikum ist akademisches Lehrkrankenhaus der RWTH-Aachen. 

Wir suchen für unser Klinikum am Standort Bad Neuenahr-Ahrweiler zum nächstmöglichen Termin einen
 

Mitarbeiter Controlling (m/w/d)

ab sofort,
Vollzeit,
befristet (mit der Option auf unbefristete Übernahme)

Ihr Engagement ist uns wichtig, deshalb bieten wir Ihnen:

  • ein vielfältiges Aufgabenfeld mit umfangreicher Einarbeitung
  • eine angenehme, kollegiale Arbeitsatmosphäre in einem netten Team
  • eine Vergütung nach AVR Caritas mit zusätzlicher Altersversorgung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Dienstrad-Leasing

Das erwartet Sie:

  • internes Berichtswesen und Budgetierung
  • Mitwirkung bei der Erstellung eines Wirtschaftsplans
  • Mitwirkung beim Aufbau der Kostenträgerrechnung
  • Vorbereitung der Budgetverhandlungen mit den Krankenkassen
  • Wirtschaftlichkeits- und Organisationsanalysen
  • Projektmanagement

Wir wünschen uns:

  • ein betriebswirtschaftliches (Fach-)Hochschulstudium, wünschenswert ein Studium der Gesundheitswirtschaft / Gesundheitsökonomie
  • ein hohes Maß an fachlicher und sozialer Kompetenz, Team- und Innovationsfähigkeit
  • ausgeprägte analytische Fähigkeiten, selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Einsatzbereitschaft und Kostenbewusstsein sowie hohe Zahlenaffinität
  • sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Excel 
  • Erfahrung im Klinikbereich

Die Kreisstadt Bad Neuenahr-Ahrweiler liegt im nördlichen Rheinland-Pfalz, mitten im touristisch attraktiven Ahrtal. Der Autobahnanschluss führt in 25 Minuten nach Bonn, in 45 Minuten nach Köln und Koblenz; sämtliche Schularten sind vor Ort. Ein klinikeigener Kindergarten ist vorhanden.

Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Langel (Controlling), Tel. 02641 8385489. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, per E-Mail (nur PDF-Format) an: thorsten.kopp(at)marienhaus.de.

Marienhaus Klinikum im Kreis Ahrweiler
Herr Kopp • Kaufmännischer Direktor
Dahlienweg 3
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Weitere Infos unter www.marienhaus-klinikum-ahr.de

Marienhaus - Zentrale Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 5
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 925-140
Telefax:02638 925-142
Internet:http://www.marienhaus.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum.