ausgeschrieben am 27.05.2020

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Das Marienhaus Klinikum Bendorf-Neuwied-Waldbreitbach ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung an 3 Standorten mit 11 Hauptfach- und 2 Belegabteilungen und insgesamt ca. 660 Planbetten und tagesklinischen Plätzen. Für den psychoonkologischen Liaisondienst zur Versorgung unseres DKG-zertifizierten Brustzentrums und Gynäkologischen Krebszentrums suchen wir an unserem Standort Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Psychologischen Psychotherapeuten/in (m/w/d)

in Teilzeit (30h)

Wir bieten Ihnen: 

  • ein freundliches aufgeschlossenes Team
  • vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • eine Vergütung nach AVR einschließlich zusätzlicher Altersversorgung, Urlaubs- und Weihnachtsgeld und eine geförderte Berufsunfähigkeitsversicherung 

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • psychoonkologische Versorgung von Tumorpatientinnen und ihren Angehörigen
  • psychoonkologische Bedarfsdiagnostik und Dokumentation 
  • Krisenintervention und psychoonkologische Beratung 
  • Beteiligung an Fortbildungs- und Supervisionsangeboten sowie Patientenveranstaltungen 
  • Teilnahme an Qualitätszirkeln und Tumorboards
  • eigenverantwortliches Arbeiten im Rahmen eines multiprofessionellen Teams 

Ihr Qualifikationsprofil:

  • Abgeschlossenes Studium der Psychologie (Diplom oder Master) sowie Approbation als psychologischer Psychotherapeut oder fortgeschrittene Ausbildung
  • Weiterbildung Psychoonkologie (DKG anerkannt)
  • Bereitschaft und Freude an der multi-professionellen Zusammenarbeit, Empathie sowie eine ausgeprägte Kooperationsfähigkeit
  • Hohe Belastbarkeit im Umgang mit existentiellen Krisen und körperlichem Leid
  • Fähigkeit zur Selbststeuerung und Arbeit im Team 

Die Identifizierung mit den Zielen eines christlichen Trägers setzen wir voraus. Für weitere Auskünfte steht Ihnen der Chefarzt der Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Herr Prof. Dr. Richard Berger, (Tel.-Nr. 02631/82-1213) gerne zur Verfügung. Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung, bevorzugt per E-Mail (ausschließlich PDF-Dateien), richten Sie bitte an die Teamleiterin, Frau Katja Rudolph, E-Mail: bewerbung.mhk@marienhaus.de. 

Regionalzentrum Nord-Personal
c/o Marienhaus Klinikum St. Elisabeth Neuwied

Friedrich-Ebert-Str. 59
56564 Neuwied

www.marienhaus.de
 

Marienhaus - Zentrale Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 5
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 925-140
Telefax:02638 925-142
Internet:http://www.marienhaus.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum.