ausgeschrieben am 09.10.2020

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Der Geschäftsbereich IT der Marienhaus Dienstleistungen GmbH ist Spezialist für IT Dienstleistungen und Lösungen für Einrichtungen im Gesundheitswesen. Zum einen betreuen wir die komplette Informationstechnologie der Marienhaus Unternehmensgruppe und zum anderen entwickeln wir Softwarelösungen zur Optimierung von klinischen Prozessen. Wir bieten unseren Kunden sowohl strategische Prozessberatung als auch die IT-technische sowie organisatorische Implementierung von IT Lösungen. Aufgrund unserer Herkunft verfügt der Geschäftsbereich IT insbesondere über ein tiefgehendes praxisorientiertes Branchen‐ und Prozesswissen in den Abläufen von Kliniken und Seniorenhilfeeinrichtungen.
Wir suchen zur Erweiterung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Mitarbeiter im Umfeld SAP IS-H (Patienten-Management, -Abrechnung, DTA §301 in der IT (m/w/d)

Der Arbeitsort kann nach Absprache festgelegt werden.

Wir wünschen uns: 

  • Fachkenntnisse und Erfahrung in der SAP Anwendung des SAP Patienten-managements und der Abrechnung in SAP IS-H und ggf. auch im Customizing im Modul IS-H 
  • Kenntnisse des Datenaustauschs zwischen Krankenkassen und Krankenhäusern – § 301 
  • IT Affinität 
  • soziale Kompetenz, ausgeprägte Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit 
  • schnelle Auffassungsgabe/ Fähigkeit zum Transfer 
  • Eigeninitiative sowie selbstständiges und fachübergreifendes Arbeiten 
  • Dienstleistungsorientiertes und strukturiertes Arbeiten (z.B. in einem Ticketsystem) 
  • Ggf. Erfahrung im Umgang mit externen Dienstleistern und Beratern 
  • Projekterfahrung im SAP-Umfeld, ggf. sogar in der Teilprojektleitung

Ihre Aufgaben:

  • IT-Unterstützung aller Anwender der Marienhaus Unternehmensgruppe und Bereiche in Themen des SAP-Moduls IS-H und des Datenträgeraustauschs 
    • Incidentmanagement (Fehlerbearbeitung prozessual und systemisch)
    • Problemmanagement (Beseitigung wiederkehrender Fehler)
    • Changemanagement (Systemerweiterungen und Systemoptimierung) Zusammenarbeit mit weiteren Bereichen der IT, der Medizintechnik und Kompetenzteams
  • Je nach Ihrem Erfahrungshorizont erweitern sich die Aufgaben später sukzessive um: 
    • Integrationsthemen z.B. zu angrenzenden Modulen
    • das Halten von Anwenderschulungen und Workshops im SAP-Umfeld
    • Neuimplementierungen und Anpassungen der betroffenen SAP Module in Einrichtungen des Konzerns

Es erwarten Sie abwechslungsreiche und interessante Aufgaben in einem aufgeschlossenen, motivierten Team.Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (vorzugsweise per E-Mail) unter Angabe der Referenznummer 2020-018, Ihrer Gehaltsvorstellungen und des möglichen Eintrittstermins an: bewerbung.dl(at)marienhaus.de.

Marienhaus Dienstleistungen GmbH
Bewerbermanagement
Margaretha-Flesch-Str. 7
56588 Waldbreitbach

www.marienhaus-mdhl.de
Elektronische Bewerbungen akzeptieren wir nur im pdf-Format.

Marienhaus - Zentrale Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 5
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 925-140
Telefax:02638 925-142
Internet:http://www.marienhaus.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum.