ausgeschrieben am 27.01.2020

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Die Marienhaus Unternehmensgruppe ist einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland. Der ganzheitliche Dienst am Menschen ist uns Aufgabe und Verpflichtung.

Das MARIENHAUS KLINIKUM SAARLOUIS, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität des Saarlandes, verfügt über 473 Betten in 12 Hauptfachabteilungen und einer Belegabteilung. Das Krankenhaus ist zertifiziert nach proCumCert inklusive KTQ.

Zur Erweiterung unseres ärztlichen Teams unserer Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie unter der Leitung von Herrn Chefarzt Dr. med. Stefan Otto suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt eine/n

Assistenzärztin/-arzt Anästhesiologie

Die Klinik für Anästhesiologie am Standort Saarlouis hat derzeit einen Stellenplan von 1 – 6 – 14 und führt pro Jahr ca. 8.000 Anästhesien in allen gängigen Verfahren der Allgemein- und Regionalanästhesie durch. Der Klinik untersteht die operative Intensivstation mit 8 Betten. Die Klinik für Anästhesiologie führt darüber hinaus die akute und chronische Schmerztherapie bei den stationären Patienten. Sie beteiligt sich maßgeblich am örtlichen Notarztdienst. Der Chefarzt hat die Ermächtigung zur vollen Weiterbildung für das Fachgebiet Anästhesiologie, Spezielle anästhesiologische Intensivmedizin und 6 Monate Spezielle Schmerztherapie.

Sie verfügen über:

  • Freude am gesamten Fachgebiet der Anästhesiologie,
  • Bereitschaft und Fähigkeit zu teamorientierter Zusammenarbeit mit allen Fachabteilungen,
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Flexibilität.

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle ärztliche Tätigkeit im Bereich der Anästhesie, Intensivmedizin und Notfallmedizin
  • eine moderne Intensivstation mit elektronischer Kurvenführung, elektronisches Narkoseprotokoll komplette Weiterbildung zum Facharzt oder Erwerb der Zusatzbezeichnung Intensivmedizin
  • gute technische Ausstattung inklusive Ultraschall im OP und Intensiv
  • engagiertes, kollegiales Team
  • partnerschaftliches, wertschätzendes Abteilungsklima
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten bei Gewährung eines persönlichen jährlichen Fortbildungsbudgets
  • strukturierte Einarbeitung neuer Mitarbeiter
  • Vergütung auf Basis der AVR Caritas,
  • eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge,
  • Inanspruchnahme des modernen Sozialleistungspakets der Marienhaus Unternehmensgruppe

Die Identifikation mit den christlichen Zielsetzungen unseres Klinikums setzen wir voraus.

Für Ihre ersten Anfragen steht Ihnen Herr Chefarzt Dr. Stefan Otto unter 06831 16 1301 gerne zur Verfügung.

Richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit vollständigen Unterlagen per E-Mail bitte an stefan.otto@​marienhaus.​de. Wir bitten Sie um Verständnis, dass schriftliche Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden können.

Wir bitten um Verständnis, dass wir aufgrund der aktuellen Gefahr von Cyberattacken nur noch Anhänge öffnen, die im PDF-Format gesendet werden.

MARIENHAUS KLINIKUM ST. ELISABETH SAARLOUIS
Kapuzinerstraße 4
66740 Saarlouis

www.marienhaus-klinikum-saar.de

Marienhaus - Zentrale Waldbreitbach

Margaretha-Flesch-Straße 5
56588 Waldbreitbach
Telefon:02638 925-140
Telefax:02638 925-142
Internet:http://www.marienhaus.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserem Datenschutz.

Informationen zum Betreiber der Seite finden Sie in unserem Impressum.