ausgeschrieben am 29.11.2019

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Als Klinikum mit 5 Organkrebszentren sind wir ein relevanter Anbieter onkologischer Behandlung in der Region. Zum Bereich Palliativmedizin gehören ein seit vielen Jahren etablierter Palliativdienst sowie eine Palliativstation. Die kkm Vision 2025 ist es, Leuchtturm einer menschenzugewandten Betreuung zu sein. Unser Anspruch ist es, Patienten und Angehörige neben der optimalen medizinischen und pflegerischen Versorgung, ein professioneller Ansprechpartner zu sein für die besonderen psychischen Belastungen, die eine onkologische Erkrankung mit sich bringen kann.

Neue Kollegen gesucht?
Bewerben Sie sich im Katholischen Klinikum Mainz.

Psychotherapeutische Leitung für die Bereiche Psychoonkologie und Palliativmedizin (m/w/d)

ín Teilzeit, 70%

DANK UNSERER STANDARDS HABEN 
WIR ZEIT FÜR DIE WICHTIGEN THEMEN

UNSER ANGEBOT: 

  • ein stabiles, diverses und in die Abläufe der Klinik sehr gut integriertes Team  
  • etablierte Strukturen und Prozesse 
  • die Möglichkeit, sich an der Weiterentwicklung der Abteilung und der Onkologie zu beteiligen 
  • gezielte Einarbeitung und Unterstützung 
  • Möglichkeit zur Fort- und Weiterbildung  
  • Vergütung nach den Regelungen der AVR (Arbeitsvertragliche Richtlinien der Caritas) 
  • weitreichende Sozialleistungen (z.B. zusätzliche betriebliche Altersversorgung, arbeitgebergeförderte Absicherung der Berufsunfähigkeit, Jobticket, Job-Rad, Kindertagesstätte und vieles mehr)

IHRE AUFGABEN BEI UNS: 

  • Leitung und Weiterentwicklung des Bereichs, auch im multiprofessionellen Leitungsteam der Palliativmedizin 
  • Psychoonkologische/Psychotherapeutische Mitbehandlung unserer Patient/-innen in den Organkrebszentren sowie in der Palliativmedizin
  • supportiv-psychotherapeutische Gespräche zur Krankheitsverarbeitung, Diagnostik, Einschätzung des weiteren Behandlungsbedarfes, Kriseninterventionen und bei Bedarf Teilnahme an Diagnosemitteilungen, Beratung und Begleitung von Angehörigen 
  • Initiierung von internen und externen Schulungsangeboten für Kollegen sowie von Patientenveranstaltungen

UNSERE ERWARTUNGEN: 

  • Approbation als psychologischer Psychotherapeut (m/w/d) sowie Weiterbildung in der Psychoonkologie (DKG anerkannt) 
  • Erfahrung mit den Anforderungen einer Zertifizierung von Organkrebszentren
  • Erfahrung mit Psychotherapie/Psychoonkologie und der Wunsch nach einer langfristigen Perspektive in diesem Bereich 
  • ausgesprochene Bereitschaft und Freude an der multi-professionellen Zusammenarbeit sowie eine ausgeprägte Kooperationsfähigkeit, Patientenorientierung und Eigenverantwortlichkeit 
  • Leitungserfahrung sowie Freude an der Weiterentwicklung von Prozessen in einem dynamischen klinischen Umfeld

SIE WOLLEN KEINE ZEIT VERLIEREN?

Wir auch nicht! Unsere Werte sind hier kein Thema, denn sie sind Standard im kkm.
Überzeugen Sie sich selbst.
Sie haben Fragen?
Für weitere Informationen steht Ihnen Dipl.-Psych. Christina Demmerle (c-demmerle(at)kkmainz.de) gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Karriereportal.

Dipl.-Psych. Christina Demmerle
Leitende Psychotherapeutin,
Psychologische Psychotherapeutin, Psychoonkologin

Telefon: 06131-575-1409 (AB)
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter: kkm-mainz.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz.

Impressum