ausgeschrieben am 28.11.2019

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Das St. Elisabeth-Krankenhaus Rodalben ist ein Krankenhaus der Grundversorgung mit 155 Betten und den Hauptfachabteilungen Innere Medizin mit angeschlossener interdisziplinärer Intensivstation, operative Orthopädie und Unfallchirurgie, konservativer Orthopädie mit spezieller Schmerztherapie, Allgemein- und Visceralchirurgie und Proktologie, Anästhesie und der Belegabteilung für Augenheilkunde. Das Haus versorgt jährlich mehr als 5.000 stationäre Patienten und gehört zum Kooperationsverbund der Marienhaus Kliniken GmbH, einem der großen christlichen Träger in Deutschland. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin suchen wir

Facharzt für Anästhesiologie (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit

An unserem Haus werden jährlich über 3.000 Anästhesien in 4 OP-Sälen durchgeführt, wobei alle gängigen Anästhesieverfahren zum Einsatz kommen. Einen besonderen Schwerpunkt der Abteilung stellt die ultraschallgestützte periphere Regionalanästhesie zur operativen Versorgung unserer orthopädischen Patienten dar. Die OP-Abteilung verfügt über eine moderne apparative Ausstattung und einen Aufwachraum mit 5 Stellplätzen.

Wir bieten: 

  • weitgehend selbstständige eigenverantwortliche Tätigkeit 
  • familienverträgliche Arbeitsbedingungen in einem engagierten, motivierten und kollegialen Team 
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis 
  • Einhaltung der Vorgaben des Arbeitszeitgesetzes

Wir wünschen uns: 

  • eine teamfähige Persönlichkeit mit Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeit
  • Fachkundenachweis Rettungsdienst
  • Zum Aufgabengebiet gehört die Teilnahme am anästhesiologischen Rufdienst.

Die Vergütung erfolgt nach AVR. Sie erhalten zusätzlich ein persönliches Weiterbildungsbudget. Für Auskünfte steht Ihnen Chefarzt Herr Dr. med. Michael Ziehmer unter 06331/251-145 gerne zur Verfügung.

Richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit vollständigen Unterlagen, gerne per E-Mail (nur im PDF-Format), bitte an m.reines(at)rod.marienhaus-gmbh.de.

St. Elisabeth-Krankenhaus
z. Hd. Frau Reines
Kirchbergstraße 14
66976 Rodalben

Wir bitten Sie um Verständnis, dass auf dem Postweg eingereichte Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden können.

 

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz.

Impressum