ausgeschrieben am 15.10.2019

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Entscheiden Sie sich mit uns für den ganzheitlichen Dienst am Menschen im Marienhaus St. Josef Krankenhaus in Hermeskeil.
Die Abteilung Chirurgie wird geleitet von Herrn Chefarzt Dr. med. Marco Eisenbrand und verfügt über 52 Planbetten zzgl. 2 Betten und 4 Beatmungsplätzen auf der interdisziplinären Intensivstation. Das Krankenhaus ist mit 3 modernen Operationssälen, neu gestalteten Ambulanzräumen, einer modernen Intensivstation sowie einem Spiral-CT mit teleradiologischer Befundung ausgestattet. In der Abteilung werden sämtliche gut- und bösartigen Erkrankungen des Magen-Darmtraktes sowie der Schilddrüse und Nebenschilddrüse behandelt. Minimalinvasive Verfahren kommen dabei regelhaft zur Anwendung. Ein Schwerpunkt der Abteilung liegt in der Endoprothetik (Knie, Hüfte Schulter). Die Abteilung Chirurgie, Allgemeine Chirurgie,  Unfallchirurgie, Viszeralchirurgie sowie Gelenkchirurgie des St. Josef-Krankenhauses Hermeskeil sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Assistenzarzt für Chirurgie (m/w/d)

in Vollzeit

Wir bieten Ihnen: 

  • volle Basis-Weiterbildungsbefugnis im Gebiet Chirurgie 
  • Weiterbildungsbefugnisse: 30 Monate Viszeralchirurgie, 24 Monate Orthopädie und Unfallchirurgie, 12 Monate spezielle Viszeralchirurge 
  • einenen vielseitigen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit moderner Technik in einem engagierten, kollegialen Team mit gutem Betriebsklima 
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten 
  • Vergütung auf Basis der AVR Caritas 
  • eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge 
  • Inanspruchnahme des modernen Sozialleistungspakets der Marienhaus Unternehmensgruppe

Sie verfügen über: 

  • eine sympathische Persönlichkeit mit Freude am Fachgebiet der Chirurgie 
  • Bereitschaft und Fähigkeit zu teamorientierter Zusammenarbeit mit allen Fachabteilungen 
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Flexibiliät 
  • Mindestens das für die Erteilung der Approbation erfolgreiche Sprachniveau CI-Medizin

Richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit vollständigen Unterlagen (nur im PDF-Format) per -Mal an marco.eisenbrand(at)marienhaus.de. Gerne steht Ihnen Herr Dr. Eisenbrand auch unter der Telefon-Nr. 06503 / 81-3700 zur weiteren Auskunft zur Verfügung.

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz.

Impressum