ausgeschrieben am 21.11.2019

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Entscheiden Sie sich mit uns für den ganzheitlichen Dienst am Menschen bei der Marienhaus Dienstleistungen GmbH in Neustadt/Weinstraße. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Leiter Zentrale Sterilgutversorgungsabteilung (ZSVA) (m/w/d)

in Vollzeit

Ihr Engagement ist uns wichtig, deshalb bieten wir Ihnen: 

  • spannende und verantwortungsvolle Aufgaben in einem hochmodernen Umfeld 
  • strukturierte Einarbeitung und Einbindung in ein engagiertes Team 
  • eine leistungsgerechte Vergütung 
  • Rahmenregelung zur besseren Vereinbarung von Familie und Beruf 
  • vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten inkl. Kostenübernahme 
  • Freizeitangebote für Mitarbeiter

Wir wünschen uns:

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum technischen Sterilisationsassistenten FK 3
  • Erfahrung in der Leitung in einer AEMP/ZSVA 
  • ein hohes Maß an Führungskompetenz, Engagement und Teamfähigkeit 
  • abteilungsübergreifendes Organisationsverständnis 
  • Erfahrung im Qualitätsmanagement 
  • gute IT- und EDV-Kenntnisse, sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen (Outlook, Word, Excel), idealerweise auch Erfahrung im Umgang mit Instacount Plus 
  • ausgeprägtes technisches Verständnis für Anlagen, Geräte und Prozesse 
  • Bereitschaft zur Weiterqualifizierung

Ihre Aufgaben: 

  • fachliche und organisatorische Mitarbeiterführung 
  • Sicherstellung der Medizinprodukteaufbereitung unter Einhaltung aller gesetzlichen und regulatorischen Anforderungen 
  • Kommunikation und konstruktive Zusammenarbeit mit internen und externen Kunden 
  • Koordination, Organisation und Optimierung der Prozesse 
  • Sicherstellung der Versorgung aller Funktionsbereiche der Klinik mit Sterilgütern 
  • Organisation des Reparaturmanagement, der Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten 
  • Übernahme der Aufgaben eines Gerätebeauftragten gem. MPBetreibV für alle Gerätetypen im genannten Bereich
  • Sicherstellung der Ausbildung, Einarbeitung und Weiterbildung der Mitarbeiter 
  • Überwachung und Prüfung der Verfahren auf Wirksamkeit (Routine, B&D Tests, etc.) 
  • Instrumenten- und Reklamationsmanagement 
  • Zusammenarbeit und Kooperation mit der OP-Koordination, der OP-Leitung und der Fachabteilung für Hygiene

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung unter Angabe der Referenznummer 2019-040.

Bitte bewerben Sie sich HIER!

Weitere Infos unter www.marienhaus-dienstleistungen.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz.

Impressum