ausgeschrieben am 19.09.2019

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Das MARIENHAUS KLINIKUM ST. ELISABETH SAARLOUIS, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität des Saarlandes, verfügt über 473 Betten in 12 Hauptfachabteilungen und einer Belegabteilung. Das Krankenhaus ist zertifiziert nach proCumCert inklusive KTQ. Für die Klinik für Gefäßchirurgie unter der Leitung von Herrn Chefarzt Priv. Doz. Dr. Christian Denzel suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen

Oberarzt Gefäßchirurgie (m/w/d)

in Vollzeit.

Schwerpunkte der Abteilung sind die Behandlung von Durchblutungsstörungen der Beine, insbesondere der Unterschenkelarterien, Gefäßerweiterungen der Bauchschlagader und die stadiengerechte Therapie von verengten hirnversorgenden Arterien zur Vorbeugung eines Schlaganfalls. Weitere Schwerpunkte umfassen die Anlagen von Dialysezugängen sowie die Behandlung venöser Erkrankungen (Krampfadern, Venenthrombosen). Ein besonderes Augenmerk wird auf Veränderungen des Fußes bei Diabetesmellitus (Diabetischer Fuß) gelegt. Die Klinik für Gefäßchirurgie ist Teil unseres interdisziplinären Gefäßzentrums.

Wir bieten Ihnen: 

  • einen vielseitigen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit moderner Technik in einem engagierten, kollegialen Team mit gutem Betriebsklima
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten bei Gewährung eines persönlichen jährlichen Fortbildungsbudgets
  • eine zusätzliche betriebliche Altersvorsorge
  • Inanspruchnahme des modernen Sozialleistungspakets der Marienhaus Unternehmensgruppe

Wir wünschen uns: 

  • die Facharztqualifikation Gefäßchirurgie
  • Berufserfahrung in der Facharztposition bzw. die inhaltliche Befähigung zur Übernahme von Rufbereitschaftsdiensten 
  • Bereitschaft und Fähigkeit zu teamorientierter Zusammenarbeit mit allen Fachabteilungen
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Selbstständigkeit und Engagement

Die Identifikation mit den christlichen Zielsetzungen unseres Klinikums setzen wir voraus.
Für Ihre ersten Anfragen steht Ihnen Herr CA Priv. Doz. Dr. Denzel (Tel.: 06831 / 16-1461) gerne zur Verfügung.
Richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit vollständigen Unterlagen per E-Mail bitte an personalwesen.saar(at)marienhaus.de.
Wir bitten Sie um Verständnis, dass schriftliche Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden können, und dass wir aufgrund der aktuellen Gefahr von Cyberattacken nur noch Anhänge öffnen, die im PDF-Format gesendet werden.

MARIENHAUS KLINIKUM ST. ELISABETH SAARLOUIS
Personal- und Sozialwesen
Werkstraße 3
66763 Dillingen
www.marienhaus-klinikum-saar.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz.

Impressum