ausgeschrieben am 16.09.2019

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Das Marienhaus Klinikum Bendorf-Neuwied-Waldbreitbach ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit insgesamt 663 Planbetten und 36 tagesklinischen Plätzen. Jährlich werden über 22.000 Patienten stationär behandelt. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin

Chefsekretär für die Klinik Urologie und Kinderurologie (m/w/d)

Sie unterstützen den Dienstleistungscharakter unseres Klinikums und beraten telefonisch mit Freundlichkeit und Kompetenz. Des Weiteren pflegen Sie den aufmerksamen Kontakt zu niedergelassenen Ärzten gleichermaßen freundlich und kompetent wie zu langjährigen oder neuen Patienten. Ferner obliegt Ihnen die Vergabe von Chefarzt-Terminen und die Planung und Organisation der Teilnahme des Chefarztes an Fachkongressen.

Ihre weiteren Aufgaben: 

  • Koordination und Organisation der Operationstermine 
  • Terminierung der ambulanten und stationären Patienten 
  • Abrechnungstätigkeiten
  • Kontaktpflege zu niedergelassenen Ärzten

Wir bieten: 

  • ein Dienstverhältnis nach AVR, einschließlich zusätzlicher Altersversorgung und geförderter Berufsunfähigkeitsversicherung sowie Weihnachts- und Urlaubsgeld
  • ein interessantes Aufgabenspektrum sowie eigenverantwortliches, selbstständiges Arbeiten in einem freundlichen, kooperativ arbeitenden Team.

Wir erwarten: 

  • Zuverlässigkeit, Belastbarkeit, Termintreue 
  • Organisationstalent und strukturiertes Arbeiten 
  • Kommunikationsstärke und einen freundlichen und offenen Umgangsstil 
  • Erfahrungen im Abrechnungswesen
  • interdisziplinäre Kompetenz und eine stabile Persönlichkeit 
  • sichere Kenntnisse in der medizinischen Terminologie

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Herr Daniel Grube, Tel.: 02631/82-1195 gerne zur Verfügung. Eine Identifikation mit den Zielen eines christlichen Trägers setzen wir voraus.
Ihre aussagekräftige Bewerbung, bevorzugt per E-Mail (nur im PDF-Format), richten Sie bitte an die Leiterin der Personalabteilung, Frau Katja Rudolph.

Marienhaus Klinikum Bendorf-Neuwied-Waldbreitbach
St. Elisabeth Neuwied

Friedrich-Ebert-Str. 59
56564 Neuwied
E-Mail: bewerbung.mhk(at)marienhaus.de 
Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Verwaltungs- und Kostengründen die Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden