ausgeschrieben am 13.08.2019

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Die Abteilung Chirurgie (Allgemeine Chirurgie, spezielle Unfallchirurgie, Viszeralchirurgie sowie Gelenkchirurgie) des St. Josef-Krankenhauses Hermeskeil sucht zum 01.10.2019 einen

Leitenden Oberarzt Chirurgie als Vertreter des Chefarztes (m/w/d)

Die chirurgische Abteilung des Krankenhauses verfügt über 52 Planbetten zzgl. 2 Betten und 4 Beatmungsplätzen auf der interdisziplinären Intensivstation. Das Krankenhaus ist mit 3 modernen Operationssälen, neu gestalteten Ambulanzräumen, einer modernen Intensivstation sowie einem Spiral-CT mit teleradiologischer Befunden ausgestattet.

Wir wünschen uns

  • für die Aufgabe eine sowohl fachlich als auch sozial kompetente Persönlichkeit mit abgeschlossener Facharztausbildung Chirurgie mit Zusatzbezeichnung Unfallchirurgie
  • Vorteilhaft sind Kenntnisse in Allgemein- und Schulterchirurgie.
  • Ein Schwerpunkt der Abteilung liegt in der Endoprothetik (Knie, Hüfte, Schulter).
  • Die Stelle ist verbunden mit der Mitwirkung am Rufbereitschaftsdienst der Chirurgie.
  • Die Mitarbeit im MVZ des St. Josef-Krankenhauses Hermeskeil ist möglich.

Für weitere Informationen steht Ihnen der Chefarzt der Abteilung Chirurgie, Herr Dr. med. Marco Eisenbrand, unter der Telefon-Nummer 06503 / 81-3700 gerne zur Verfügung.

St. Josef-Krankenhaus
Koblenzer Straße 23
54411 Hermeskeil