ausgeschrieben am 01.08.2019

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Das Marienhaus Klinikum Bendorf-Neuwied-Waldbreitbach ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit insgesamt ca. 700 Planbetten und -plätzen in den Fachabteilungen Innere Medizin (Gastroenterologie, Kardiologie, Nephrologie), Allgemein-, Visceral- und Gefäßchirurgie, Urologie und Kinderurologie, Pädiatrie (Perinatalzentrum Level I), Gynäkologie und Geburtshilfe (zertifiziertes Brustzentrum), Anästhesie und Intensivmedizin, Orthopädie, Unfallchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie, Psychiatrie und Psycho-therapie sowie mit den Belegabteilungen HNO und MKG-Chirurgie. Ferner verfügt das Krankenhaus über ein Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie. Ein Medizinisches Versorgungszentrum mit den Fachrichtungen Nuklearmedizin, Urologie, Chirurgie und Angiologie ist angegliedert. Für unsere Klinik für Orthopädie, Unfallchirurgie, Wirbelsäulenchirurgie (Chefärzte Dr. med. Markus Dücker, Dr. med. Georg Weimer, Dr. med. Walter Richter) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt an den Standorten Neuwied und Bendorf

Facharzt für Neurochirurgie (m/w/d)

Die Klinik verfügt über insgesamt 160 Planbetten. In der Klinik für Wirbelsäulenchirurgie werden jährlich knapp 800 Operationen stationär und ambulant durchgeführt. Schwerpunkte bilden die minimal invasive Chirurgie der Lendenwirbelsäule und die Bandscheibenchirurgie an der Halswirbelsäule. Es wird das gesamte Spektrum der konservativen und der operativen Wirbelsäulenversorgung in enger interdisziplinärer Zusammenarbeit angeboten. Darüber hinaus wird im Rahmen der Polytrauma/SHT-Versorgung die Neurotraumatologie abgedeckt.

Wir suchen für diese spezialisierte, aber auch Perspektiven gebende Aufgabe, einen fundiert weitergebildeten Neurochirurgen (m/w/d), der sich auf die Wirbelsäulenchirurgie konzentrieren möchte und diesen Bereich weiter professionalisieren will. Eine entsprechende Unterstützung zur Vervollkommnung der eigenen klinischen Fähigkeiten wird zugesagt. 

Schwerpunkt für den Facharzt für Neurochirurgie (m/w/d) wird der Einsatz im interdisziplinären Team des Spine Centers sein sowie die Koordination der Zusammenarbeit im interdisziplinären Konzept der Polytraumaversorgung. Spezifische Kenntnisse und Techniken können weiter entwickelt und als Spezialität ausgebaut werden. Die apparative Ausstattung der Klinik entspricht modernstem Standard (O-Arm, Neuronavigation, Monitoring…).

Wir bieten Ihnen  

  • ein erfahrenes, familiäres, aufgeschlossenes Team 
  • ein persönliches Fortbildungsbudget 
  • eine attraktive Vergütung auf Basis der AVR, einschließlich zusätzlicher Altersversorgung 
  • eine geförderte Berufsunfähigkeitsversicherung 
  • Möglichkeit einer flexiblen individuellen Arbeitszeitgestaltung 
  • einen attraktiven und modern ausgestatteten Arbeitsplatz mit abwechslungsreicher Tätigkeit

Die Teilnahme am Rufdienst ist notwendig.
Die Identifikation mit den Zielen eines christlichen Trägers setzen wir voraus.

Unser Klinikum liegt in landschaftlich reizvoller Lage am Eingang des Weltkulturerbes Mittelrhein und bietet dadurch sowohl ein reichhaltiges kulturelles Angebot als auch einen hohen Freizeitwert. Alle weiterführenden Schulen sind vorhanden. Es besteht eine gute Verkehrsanbindung zu den Wirtschaftsräumen Koblenz, Köln-Bonn und Frankfurt/Main.

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen Herr Chefarzt Dr. med. Walter Richter gerne zur Verfügung (Tel.: 02622/708-4582, E-Mail: walter.richter(at)marienhaus.de).

Ihre aussagekräftige Bewerbung, bevorzugt als E-Mail (ausschließlich PDF-Dateien), richten Sie bitte an

Marienhaus Klinikum Bendorf-Neuwied-Waldbreitbach
St. Elisabeth Neuwied
Personalleiterin Frau Katja Rudolph
Friedrich-Ebert-Str. 59
56564 Neuwied

bewerbung.mhk(at)marienhaus.de

Wir bitten um Verständnis, dass wir aus Verwaltungs- und Kostengründen die Bewerbungsunterlagen nicht zurücksenden können.

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz.

Impressum