ausgeschrieben am 12.07.2019

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Das MARIENHAUS KLINIKUM ST. ELISABETH SARRLOUIS, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität des Saarlandes, verfügt über 473Planbetten, 12 Hauptfachabteilungen und eine Belegabteilung. Eine Praxis für Strahlentherapie und eine Bereitschaftsdienstpraxis der Kassenärztlichen Vereinigung, ein ambulantes OP- Zentrum und weitere Facharztpraxen ergänzen das Angebot.

Für unsere Geburtshilfe/Kreißsaal suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine(n)   

Hebamme / Entbindungspfleger (m/w/d)  

in Voll- oder Teilzeit 

Ihre Aufgaben:

  • Überwachung und Betreuung von Schwangere,
  • Leitung von Entbindungen,
  • Individuelle Betreuung, Beratung und Unterstützung der Wöchnerinnen im Umgang mit dem Neugeborenen,
  • Konstruktive Zusammenarbeit mit allen beteiligten Berufsgruppen.

Wir erwarten von Ihnen: 

  • eine abgeschlossene Berufsausbildung zur Hebamme / zum Entbindungspfleger,
  • Eigenverantwortlichkeit und Freude am Beruf,
  • ausgeprägte Fach- und Sozialkompetenz,
  • Strukturiertes Arbeiten,
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit,
  • Interesse an fachlicher Fort- und Weiterbildung. 

Wir bieten Ihnen:

  • einen vielseitigen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz im engagierten, kollegialen Team,
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten,
  • eine Vergütung auf Basis der AVR Caritas,
  • eine betriebliche Altersvorsorge,
  • Inanspruchnahme des modernen Sozialleistungspakets der Marienhaus Unternehmensgruppe. 

Die Identifikation mit den christlichen Zielsetzungen unseres Klinikums setzen wir voraus.   

Ihre ersten Anfragen richten Sie bitte an unsere Pflegedirektion unter der Tel.-Nr. 06831 16-2000.    

Richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit vollständigen Unterlagen, gerne auch per E-Mail, bitte an personalwesen.saar(at)marienhaus.de. Wir bitten Sie um Verständnis, dass schriftliche Bewerbungsunterlagen nicht zurückgesandt werden können.  

Wir bitten um Verständnis, dass wir aufgrund der aktuellen Gefahr von Cyberattacken nur noch Anhänge öffnen, die im PDF-Format gesendet werden. 

MARIENHAUS KLINIKUM ST. ELISABETH SAARLOUIS 
Personal- und Sozialwesen 
Marie-Luise Kießig 
Werkstraße 3 
66763 Dillingen 

www.marienhaus-klinikum-saar.de