ausgeschrieben am 05.07.2019

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Das Marienhaus Klinikum im Kreis Ahrweiler mit den drei Betriebsstätten, Krankenhaus Maria Hilf in
Bad Neuenahr-Ahrweiler, Krankenhaus St. Josef in Adenau und Brohltal-Klinik St. Josef als Fachklinik für Geriatrische Rehabilitation in Burgbrohl ist eine Einrichtung der Marienhaus Kliniken GmbH in Waldbreitbach. Der Versorgungsauftrag der Akutkrankenhäuser erstreckt sich auf die Grund- und Regelversorgung und umfasst 463 Planbetten in den Hauptfachabteilungen Anästhesie und Intensivmedizin, Allgemein- und Visceralchirurgie, Gefäßchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Gynäkologie/Geburtshilfe, Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Gastroenterologie, Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Kardiologie, Urologie, Radiologie, Akutgeriatrie und Frührehabilitation sowie die Belegabteilung für HNO-Heilkunde. Das Geriatrische Zentrum am Marienhaus Klinikum umfasst
153 stationäre Betten und eine Tagesklinik mit 15 Plätzen sowie eine Gedächtnisambulanz an zwei Standorten. Zur Verstärkung des Teams der Gynäkologischen Abteilung am Standort Bad Neuenahr-Ahrweiler suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Assistenzarzt Gynäkologische Abteilung (m/w/d)

in Voll- bzw. Teilzeit

Unsere Gynäkologische Abteilung verfügt über 30 Betten und betreut im Jahr ca. 1.300 stationäre Patienten, darunter ca. 450 Geburten. Zu den Tätigkeitsschwerpunkten der Abteilung zählen gynäkologische Onkologie (insbesondere Mamma-, Ovarial-, Uteruskarzinome), Laparoskopie (z. B. Hysterektomie und onkologische Eingriffe), adjuvante und palliative Therapie, spezielle Senkungs- und Inkontinenzoperationen (urodynamischer Messplatz).
Das Brustzentrum Marienhaus Klinikum Neuwied / Bad Neuenahr ist durch OnkoZert zertifiziert.
Der Behandlung von Störungen der Blasen-, Darm- und Beckenbodenfunktion widmet sich das Kontinenz- und Beckenbodenzentrum, das nach den Richtlinien der Deutschen Kontinenzgesellschaft e.V. zertifiziert wurde.

Wir erwarten von Ihnen Verantwortungsbewusstsein, Teamgeist und soziale Kompetenz. Wünschenswert wäre der erfolgreiche Abschluss eines Strahlenschutzkurses nach § 16 a Röntgenverordnung (Röntgenschein).

Die Kreisstadt Bad Neuenahr-Ahrweiler liegt im nördlichen Rheinland-Pfalz, mitten im touristisch attraktiven Ahrtal und unweit vom Nürburgring. Der Autobahnanschluss führt in 25 km nach Bonn, in 60 km nach Köln und Koblenz; sämtliche Schularten sind vor Ort.

Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) (vgl. TVÄrzte/VKA).

Nähere Information erteilt Ihnen gerne Herr Dr. J. Spanier, Chefarzt der Abteilung Gynäkologie
Telefon 02641/83-5350.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung! Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die stellvertretende Personalleiterin, Frau M. Weber.

MARIENHAUS KLINIKUM IM KREIS AHRWEILER
Dahlienweg 3
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Telefon: 02641-83-5851 Telefax: 02641-83-1750
monika.weber(at)marienhaus.de
www.marienhaus-klinikum-ahr.de