ausgeschrieben am 05.07.2019

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Das Marienhaus Klinikum im Kreis Ahrweiler mit den drei Betriebsstätten, Krankenhaus Maria Hilf in
Bad Neuenahr-Ahrweiler, Krankenhaus St. Josef in Adenau und Brohltal-Klinik St. Josef als Fachklinik für Geriatrische Rehabilitation in Burgbrohl ist eine Einrichtung der Marienhaus Kliniken GmbH in Waldbreitbach. Der Versorgungsauftrag der Akutkrankenhäuser erstreckt sich auf die Grund- und Regelversorgung und umfasst 463 Planbetten in den Hauptfachabteilungen Anästhesie und Intensivmedizin, Allgemein- und Visceralchirurgie, Gefäßchirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie, Gynäkologie/Geburtshilfe, Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Gastroenterologie, Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Kardiologie, Urologie, Radiologie, Akutgeriatrie und Frührehabilitation sowie die Belegabteilung für HNO-Heilkunde. Das Geriatrische Zentrum am Marienhaus Klinikum umfasst 153 stationäre Betten und eine Tagesklinik mit 15 Plätzen sowie eine Gedächtnisambulanz an zwei Standorten. Der Standort Adenau ist u.a. das versorgende Klinikum des Nürburgringes. Hier suchen wir für unsere Fachabteilung Chirurgie in Adenau zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt Chirurgie (m/w/d)

Die Klinik ist zertifiziert als lokales Traumazentrum und Alterstraumatologiezentrum. Eine viszeral-chirurgische Grundversorgung wird ebenfalls gewährleistet.
Das Krankenhaus St. Josef in Adenau leistet die notärztliche Versorgung des Nürburgringes und verfügt über einen eigenen Hubschrauberlandeplatz.
Die Fähigkeiten und Talente unserer Mitarbeiter sind die Quelle unseres Erfolges heißt es in unserem Leitbild. Deshalb werden Aus-, Fort- und Weiterbildung in der Marienhaus Kliniken GmbH groß geschrieben. Motivierten und engagierten Ärzten bieten wir deshalb die Chance, ihre komplette Facharztausbildung unter dem Dach der Marienhaus Kliniken GmbH zu absolvieren. Die volle Weiterbildungsermächtigung liegt vor.

Wir erwarten von Ihnen Verantwortungsbewusstsein, Teamgeist und soziale Kompetenz. Wünschenswert wären Ihre Zusatzqualifikationen „Arzt im Rettungswesen“ sowie der erfolgreiche Abschluss eines Strahlenschutzkurses nach § 16 a Röntgenverordnung (Röntgenschein).
Die Vergütung erfolgt nach den Arbeitsvertragsrichtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR) (vgl. TVÄrzte/VKA).

Die Stadt Adenau liegt im Herzen der Eifel in landschaftlich reizvoller Umgebung in unmittelbarer Nähe des Naherholungsgebietes Hohe Acht, des Nürburgrings und des touristisch attraktiven Ahrtals. Alle weiterführenden Schulen sind am Ort vorhanden. Das Ballungszentrum Köln/Bonn ist gut erreichbar.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
Ihre Bewerbung richten Sie bitte an die stellvertretende Personalleiterin, Frau M. Weber.

MARIENHAUS KLINIKUM IM KREIS AHRWEILER
Dahlienweg 3
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Telefon: 02641-83-5851 Telefax: 02641-83-1750
monika.weber(at)marienhaus.de
www.marienhaus-klinikum-ahr.de