ausgeschrieben am 04.07.2019

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Das MARIENHAUS KLINIKUM ST. ELISABETH SAARLOUIS, Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität des Saarlandes, verfügt über 473 Betten in 12 Hauptfachabteilungen und einer Belegabteilung. Das Krankenhaus ist zertifiziert nach proCumCert inklusive KTQ. Für die Klinik für Neurologie unter der Leitung von Herrn Chefarzt Prof. Dr. Stefan Jung suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Assistenzarzt Neurologie (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit.

Die Klinik für Neurologie mit insgesamt 54 Betten wird von Herrn Chefarzt Prof. Dr. Stefan Jung geleitet. In die Abteilung integriert ist eine Stroke Unit (spezielle Behandlungseinheit für Schlaganfall-Patienten) mit 6 Betten. Der Chefarzt verfügt über die Weiterbildungsbefugnis für den gesamten Neurologie-Ausbildungszeitraum von 48 Monaten.
Die Neurologie behandelt stationär jährlich etwa 2400 Patienten des gesamten Fachspektrums. Es stehen alle modernen Untersuchungs- und Therapiemöglichkeiten wie eine personell gut ausgestattete Neurophysiologie und die Doppler/Duplex-Sonografie zur Verfügung. Der Abteilungsleitung ist eine fundierte klinische Ausbildung in kollegialer Atmosphäre besonders wichtig und die vorgehaltene wissenschaftliche Kompetenz lässt bei entsprechendem Engagement auch eine Promotion realisieren. Psychiatrische Kliniken für die spätere Weiterbildung sind ohne Wohnortwechsel in 5 oder 20 km erreichbar.

Wir bieten Ihnen: 

  • volle Weiterbildungsermächtigung im Fach Neurologie
  • einen vielseitigen und abwechslungsreichen Arbeitsplatz mit moderner Technik in einem engagierten, kollegialen Team mit gutem Betriebsklima 
  • interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten bei Gewährung eines persönlichen jährlichen Fortbildungsbudgets
  • Vergütung auf Basis der AVR Caritas
  • betriebliche Altersvorsorge
  • Inanspruchnahme des modernen Sozialleistungspakets der Marienhaus Unternehmensgruppe

Wir wünschen uns: 

  • eine sympathische Persönlichkeit mit Freude am Fachgebiet der Neurologie
  • Bereitschaft und Fähigkeit zu teamorientierter Zusammenarbeit mit allen Fachabteilungen
  • ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Flexibilität
  • Die Identifikation mit den christlichen Zielsetzungen unseres Klinikums setzen wir voraus.

Für Ihre ersten Anfragen steht Ihnen Herr CA Prof. Dr. Jung (Tel.: 06831 16-1360) gerne zur Verfügung.  Richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit vollständigen Unterlagen per E-Mail bitte an personalwesen.saar(at)marienhaus.de. Wir bitten um Verständnis, dass wir aufgrund der aktuellen Gefahr von Cyberattacken nur noch Anhänge öffnen, die im PDF-Format gesendet werden.

MARIENHAUS KLINIKUM ST. ELISABETH SAARLOUIS
Personal- und Sozialwesen
Marie Kießig
Werkstraße 3
66763 Dillingen
www.marienhaus-klinikum-saar.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz.

Impressum