ausgeschrieben am 09.10.2019

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Die Marienhausklinik Ottweiler ist ein Akutkrankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit insgesamt 152 Betten in den Fachdisziplinen Innere Medizin, Orthopädie/Unfallchirurgie, Chirurgie/Gefäßchirurgie sowie Anästhesie und Intensivmedizin. Wir suchen für unsere Zentrale Notaufnahme (ZNA) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

in Voll- und Teilzeitbeschäftigung
Wir bieten Ihnen:

  • einen attraktiven Arbeitsplatz in einem engagierten Team
  • eine aktive Mitgestaltung an der der Weiterentwicklung der Abteilung sowie
  • geeignete Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung
  • Die Vergütung und vertragliche Gestaltung des Arbeitsverhältnisses richten sich nach den Richtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR).
  • Sie beinhaltet eine zusätzliche Altersversorgung.

Wir wünschen uns:

  • Erfahrung in der Zentralen Notaufnahme 
  • die Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit im Team 
  • eine sowohl fachlich als auch sozialkompetente Persönlichkeit, die unser Team nachhaltig verstärkt 
  • Engagement, Leistungsbereitschaft und soziale Kompetenz

Die Identifikation mit den Zielen eines christlichen Trägers setzen wir voraus.
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit vollständigen Unterlagen, gerne auch per E-Mail, an unten stehende Adresse bzw. E-Mail-Adresse. Wir bitten um Verständnis, dass wir aufgrund der aktuellen Gefahr von Cyberattacken nur noch Anhänge öffnen, die im PDF-Format gesendet werden. Schriftliche Bewerbungsunterlagen können nicht zurückgesandt werden.

MARIENHAUSKLINIK OTTWEILER
Pflegedirektion
Hohlstrasse 2-4
66564 Ottweiler

Telefon: 06824 307-280
lothar.schramm@marienhaus.de
marina.dillmann@marienhaus.de 

Weiter Infos unter: www.marienhaus-ottweiler.de