ausgeschrieben am 01.07.2019

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Die Marienhausklinik Ottweiler ist ein Akutkrankenhaus der Grund- und Regelversorgung mit insgesamt 152 Betten in den Fachdisziplinen Innere Medizin, Orthopädie/Unfallchirurgie, Chirurgie/Gefäßchirurgie sowie Anästhesie und Intensivmedizin. Wir suchen für unsere Zentrale Notaufnahme (ZNA) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

in Voll- und Teilzeitbeschäftigung

Wir bieten Ihnen
 einen attraktiven Arbeitsplatz in einem engagierten Team
 eine aktive Mitgestaltung an der der Weiterentwicklung der Abteilung sowie
 geeignete Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung

Wir wünschen uns:

  • Erfahrung in der Zentralen Notaufnahme 
  • die Bereitschaft zur kollegialen Zusammenarbeit im Team 
  • eine sowohl fachlich als auch sozialkompetente Persönlichkeit, die unser Team nachhaltig verstärkt 
  • Engagement, Leistungsbereitschaft und soziale Kompetenz

Die Vergütung und vertragliche Gestaltung des Arbeitsverhältnisses richten sich nach den Richtlinien des Deutschen Caritasverbandes (AVR). Die Vergütung beinhaltet eine zusätzliche Altersversorgung. Die Identifikation mit den Zielen eines christlichen Trägers setzen wir voraus. Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit vollständigen Unterlagen, gerne auch per E-Mail, an unten stehende Adresse bzw. E-Mail-Adresse. Wir bitten um Verständnis, dass wir aufgrund der aktuellen Gefahr von Cyberattacken nur noch Anhänge öffnen, die im PDF-Format gesendet werden. Schriftliche Bewerbungsunterlagen können nicht zurückgesandt werden.

MARIENHAUSKLINIK OTTWEILER
Pflegedirektion
Hohlstrasse 2-4
66564 Ottweiler

Telefon: 06824 307-280
E-Mail Sekr. Pflegedirektion: ute.bermann(at)marienhaus.de

www.marienhausklinik-ottweiler.de