ausgeschrieben am 20.05.2019

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Alles andere als einseitig: Werden Sie Spezialist für moderne Schmerzmedizin! Wir suchen ab sofort für unsere Abteilung Konservative Orthopädie im Muskuloskeletalen Zentrum und für unsere Intensivmedizin einen

Assistenzarzt in Weiterbildung oder Facharzt aus den Bereichen Orthopädie oder Anästhesie, mit Interesse an der Zusatzbezeichnung Spezielle Schmerztherapie (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit

Unsere Schwerpunkte 

  • in unserer Abteilung für Konservative Orthopädie (135 Betten) behandeln wir Erkrankungen des Bewegungssystems im Rahmen eines modernen interdisziplinären Behandlungskonzepts, unter Einbeziehung von Manueller Medizin, Osteopathie, medikamentöser und interventioneller Schmerztherapie, Neuraltherapie, Akupunktur und psychologischer Schmerztherapie 
  • es besteht eine enge Zusammenarbeit mit den Abteilungen für Wirbelsäulenchirurgie, Gelenk- und Unfallchirurgie, so dass Erkrankungen des Bewegungssystems umfassend diagnostiziert und behandelt werden können 
  • in unserer anästhesiologischen Abteilung arbeiten wir mit modernen invasiven und nicht invasiven Verfahren. Ein besonderer Schwerpunkt liegt in den Bereichen der interventionellen Schmerztherapie mit sonographischen sowie radiologiegestützen anästhesiologischen Verfahren 
  • auch die Intensivstation des Hauses steht unter anästhesiologischer Leitung. Hier arbeiten wir an sechs Intensivbetten inklusive drei Beatmungsplätzen


Wir bieten Ihnen 

  • die Freiheit, sich in Ihrem Fachgebiet weiterzuentwickeln und gleichzeitig tiefe Einblicke in ein neues Fachgebiet zu erlangen 
  • Integration in ein engagiertes Team aus Ärzten, Psychologen, Physiotherapeuten und Pflegekräften 
  • kostenlose Ausbildung im Bereich der Manuellen Medizin in Zusammenarbeit mit der DGMSM (Zusatzbezeichnung „Manuelle Medizin / Chirotherapie") 
  • Ausbildung im Bereich Spezielle Schmerztherapie (volle WBB 12 Monate) 
  • Fortbildung in psychosomatischer Grundversorgung sowie regelmäßige Balint-Gruppen 
  • Weiterbildung zum FA für Physikalische Medizin (WBB 24 Monate vorhanden/WBB 36 Monate beantragt) oder Orthopädie und Unfallchirurgie (WBB Orthopädie 12 Monate)

Wir wünschen uns von Ihnen 

  • fachliche Neugier und Interesse an der Mitgestaltung unseres Arbeitsalltags 
  • Interesse an interdisziplinärer und multimodaler Diagnostik und Behandlung von Schmerzerkrankungen des Bewegungssystems 
  • Fähigkeit zur Teamarbeit

Wir sind auf der Suche nach Ärztinnen und Ärzten, die zu uns passen und gemeinsam mit uns etwas bewegen möchten. Sie wären gerne bei uns an Bord, können momentan aber kein klassisches Arbeitsmodell realisieren? Sprechen Sie uns an, wir finden bestimmt einen Weg. Wir freuen uns auf Sie!
Als Teil eines großen Trägers können wir auf diverse Zusatzleistungen, wie die Wahl- und Chefarztbehandlung in allen Marienhaus-Kliniken, vergünstigte Versicherungsmöglichkeiten oder auch das E-Bike-Leasing zurückgreifen.
Die Loreley-Kliniken liegen im Herzen des Mittelrheintals, einem Teil des UNESCO Weltkulturerbes. Selbstverständlich unterstützen wir Sie bei der Wohnungs- und Kitasuche (diese befindet sich in unmittelbarer Nähe zu unserer Einrichtung). Zu Beginn nächsten Jahres wird es zudem eine Zweigstelle des städtischen Kindergartens im Nebengebäude des Krankenhauses am Standort Oberwesel geben.

Für ergänzende Informationen steht Ihnen gerne unser geschäftsführender Oberarzt, Herr Dr. Ferdinand, für Konservative Orthopädie und Manuelle Medizin unter der Nummer 06741-800 800 als auch unsere Kaufmännische Direktorin, Ida Gaus, Telefon 06744/712-157 zur Verfügung.

Bewerber/innen, die sich mit den Zielen eines christlichen Trägers und dem Leitbild unserer Klinik identifizieren, richten Ihre vollständige Bewerbung bitte an

Loreley-Kliniken
St. Goar – Oberwesel

Dr. Franz-Walter Ferdinand
Hospitalgasse 11
55430 Oberwesel

E-Mail-Adresse: personal(at)loreley-kliniken.de 
www.loreley-kliniken.de
www.anoa-kliniken.de

Diese Webseite verwendet Cookies.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren. Diese Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Für weitere Informationen über die Nutzung von Cookies oder für die Änderung Ihrer Einstellungen klicken Sie bitte auf “Details”.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Nähere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz.

Impressum