ausgeschrieben am 30.04.2019

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Als modernes Akutkrankenhaus der Grund- und Regelversorgung bieten die Loreley-Kliniken eine zkunftsweisende medizinische Versorgung auf hohem Niveau. Durch den besonderen Schwerpunkt, die muskuloskeletale Medizin, haben die Kliniken ein überregionales Einzugsgebiet. Die Loreley-Kliniken sind Teil der Marienhaus Unternehmensgruppe. Profitieren Sie von der Größe, Ideologie und Erfahrung des großen christlichen Trägers! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere physiotherapeutische Abteilung des Muskuloskeletalen Zentrums

Physiotherapeut (m/w/d)

in Teilzeit (min. 70 %), zunächst befristet für ein Jahr

Ihr Engagement ist uns wichtig, deshalb bieten wir Ihnen: 

  • ein interessantes und besonders abwechslungsreiches Behandlungsgebiet 
  • die Weiterbildung in Manueller Medizin 
  • 300 € fixes jährliches Fortbildungsbudget (anteilig zu Ihrem Stellenumfang) sowie großzügige Unterstützung weiterer Fortbildungen 
  • eine Vergütung nach dem AVR Caritas-Tarif, inklusive automatischer regelmäßiger Gehaltserhöhungen 
  • eine sehr arbeitnehmerfreundliche Dienstvereinbarung, durch die Ihre flexiblen Einsätze gebührend honoriert werden

Wir wünschen uns: 

  • großes Interesse an der Orthopädie sowie an chirurgischen und internistischen Behandlungsgebieten 
  • manualtherapeutische Erfahrungen
  • Teamarbeit 
  • offen für die interdisziplinäre Zusammenarbeit mit allen an der Therapie beteiligten Berufsgruppen (Ärzteschaft, Pflegekräfte, Psychologen)

Sie haben noch Fragen? Unser Abteilungsleiter des Standorts Oberwesel, Herr Thomas Clemens, Tel. 06744 712-233 hilft Ihnen gerne weiter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, per E-Mail nur im PDF-Format.

Loreley-Kliniken St. Goar-Oberwesel
Personalabteilung
Hospitalgasse 11
55430 Oberwesel


personal(at)loreley-kliniken.de
Erfahren Sie mehr über uns unter www.loreley-kliniken.de