ausgeschrieben am 10.04.2019

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Das Hospiz Emmaus in St. Wendel ist ein stationäres Hospiz mit 10 Betten zur palliativen Versorgung von schwerstkranken Menschen. Träger ist die Hospiz Emmaus Gemeinnützige GmbH. Gesellschafter sind die Marienhaus Kliniken Gesellschaft mbH und die Christliche Hospizhilfe im Landkreis St. Wendel e.V. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Gesundheits- und Krankenpfleger oder Altenpflegekraft (m/w/d)

in Vollzeit- oder Teilzeitbeschäftigung, zur längerfristigen Krankheitsvertretung.

Das Mitarbeiterteam in der Pflege besteht aus 18 Personen. Ehrenamtliche und Seelsorgekräfte ergänzen das Team.

Wir bieten: 

  • Leistungsgerechte Vergütung nach AVR 
  • Altersversorgung bei der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse 
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • ein hoch qualifiziertes Team
  • Einbindung in die Kommunikationsstrukturen der Marienhaus-Unternehmensgruppe

Wir wünschen uns eine Kraft mit folgenden Voraussetzungen: 

  • abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger/in oder als Atenpflegekraft (m/w/d)
  • Interesse an palliativer/hospizlicher Arbeit 
  • Bereitschaft zur Mitarbeit in einem engagierten Team 
  • Engagement und Initiative zur Umsetzung des Hospizgedankens

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, richten Sie bitte Ihre Bewerbung (gerne per e-mail, nur im PDF-Format) an:

Hospiz Emmaus gGmbH
Pflegedienstleiter Thomas Löffler
Geschäftsführer Winfried Schäfer
Am Hirschberg 1c
66606 St. Wendel      
     
Tel.: 06851 80009 0        
Email: hospizemmaus(at)web.de