ausgeschrieben am 22.03.2019

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Entscheiden Sie sich mit uns für den ganzheitlichen Dienst am Menschen im Marienhaus Josef-Ecker-Stift Neuwied. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Pflegehilfskräfte (m/w/d)

auf Basis einer geringfügigen Beschäftigung oder Teilzeit (bis zu 50%)

Ihr Engagement ist uns wichtig, deshalb bieten wir Ihnen: 

  • eine sorgfältige und strukturierte Einarbeitung
  • innovative Arbeitszeitmodelle
  • Fort- und Weiterbildung
  • eine attraktive Vergütung nach AVR
  • Jahressonderzahlung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • geförderte Berufsunfähigkeitsversicherung

Wir wünschen uns:

  • Berufserfahrung in der Pflege wäre wünschenswert, ist aber nicht erforderlich.

Ihre Aufgaben:

  • Sie sichern im Team unter Anleitung einer Pflegefachkraft die ganzheitliche und aktivierende Grundpflege und somit eine hohe Lebensqualität unserer Bewohnerinnen und Bewohner.
  • Sie unterstützen unsere hilfebedürftigen Bewohnerinnen und Bewohner bei den Tätigkeiten des täglichen Lebens und achten dabei auf ihre individuellen Bedürfnisse.
  • Sie wirken mit bei der Planung und Umsetzung des Pflegeprozesses durch Rückmeldung an die Pflegefachkraft.

Fragen beantwortet Ihnen gerne der Einrichtungsleiter, Herr Georg Gellermann, Tel. 02631 8373 41.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, per E-Mail nur im PDF-Format an georg.gellermann(at)marienhaus.de.

Marienhaus Josef-Ecker-Stift Neuwied
Einrichtungsleiter Georg Gellermann
Erlenweg 42
56564 Neuwied

Informieren Sie sich unter: www.altenheim-neuwied.de oder www.marienhaus.de