ausgeschrieben am 10.01.2019

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Die Marienhaus MVZ GmbH ist eine 100% Tochter der Marienhaus Kliniken GmbH und betreibt seit 2009 das Medizinische Versorgungszentrum (MVZ) St. Elisabeth Neuwied am Standort des Marienhaus Klinikums St. Elisabeth Neuwied mit den Fachrichtungen Urologie, Chirurgie und Angiologie.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir fachrichtungsübergreifend zum 01.04.2019 eine/n

Medizinische/n Fachangestellte/n

in Vollzeit, zunächst befristet auf 3 Jahre

Ihre Aufgaben:

  • Koordination und Organisation der Praxisabläufe
  • Abwicklung des Praxisschriftverkehrs
  • Unterstützung ambulanter Abrechnungen
  • Terminvergabe
  • Unterstützung bei Diagnostik und Therapie
  • Umgang mit der Praxissoftware

Ihr Profil:

  • erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Medizinische/n Fachangestellten
  • gute Kenntnisse in der Praxisorganisation
  • Kenntnisse der Abrechnungsverfahren wünschenswert
  • hohe Leistungsbereitschaft, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und Flexibilität
  • kundenorientiertes Verhalten, gute Kommunikationsfähigkeit und gepflegtes Auftreten
  • sicherer Umgang mit modernen Kommunikationsmitteln und Praxissoftware bzw. Bereitschaft diesen zu erlernen (Einarbeitung möglich)

Es erwartet Sie ein vielseitiges Aufgabengebiet in einem motivierten und aufgeschlossenen Team. Eine Identifikation mit den Zielen eines christlichen Trägers setzen wir voraus.

Für nähere Auskünfte steht Ihnen Frau Schwarzbach (Tel.: 02631 82-1469) gerne zur Verfügung.

Wenn Sie an der angebotenen Tätigkeit interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige, schriftliche Bewerbung (gerne auch per E-Mail) mit vollständigen Unterlagen an:

Frau Alexandra Schwarzbach

Marienhaus MVZ GmbH
Friedrich-Ebert-Straße 59
56564 Neuwied
Alexandra.Schwarzbach@marienhaus.de

www.mvz-marienhaus.de