ausgeschrieben am 13.12.2018

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Meine Entscheidung: Loreley-Kliniken und Loreley-Seniorenzentrum!
Als modernes Akutkrankenhaus der Grund- und Regelversorgung bieten die Loreley-Kliniken eine zukunftsweisende medizinische Versorgung auf hohem Niveau. Durch den besonderen Schwerpunkt, die muskuloskeletale Medizin, haben die Kliniken ein überregionales Einzugsgebiet.
Das Loreley-Seniorenzentrum verfügt über 42 Dauer- und Kurzzeitpflegeplätze und 10 Plätze für Tagespflegegäste sowie 9 Apartments für Betreutes Wohnen.
Die Loreley-Kliniken und das Loreley-Seniorenzentrum sind Teil der Marienhaus Unternehmensgruppe. Profitieren Sie von der Größe, Ideologie und Erfahrung des großen christlichen Trägers!
Wir suchen zur Unterstützung unserer Geschäftsführung zum 01. April 2019 oder später, zunächst befristet für zwei Jahre, eine

Assistenz der Geschäftsführung/Datenschutzkoordinator (m/w)

in Vollzeit

Ihr Aufgabengebiet ist interessant und vielfältig:

  • Sie übernehmen eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit mit einem verantwortungsvollen Aufgabenbereich und eigenen Gestaltungsmöglichkeiten 
  • Sie unterstützen die Geschäftsführung bei strategischen und operativen Fragestellungen 
  • Sie managen und optimieren die Prozesse im Hause 
  • Sie bereiten Sitzungen und Gremien-Zusammenkünfte vor und nach 
  • Sie erstellen Konzepte, Analysen, Präsentationen, Entscheidungsvorlagen etc. 
  • Sie berichten der Geschäftsführung über relevante Themen der aktuellen Gesundheitsgesetzgebung 
  • Sie sind eine wichtige Schnittstelle der gesamten internen und externen Korrespondenz

Ihr Engagement ist uns wichtig, deshalb bieten wir Ihnen:  

  • Sie werden nach Tarif (AVR) bezahlt 
  • Sie erhalten eine attraktive betriebliche Altersvorsorge und haben die Möglichkeit, eine arbeitgeberunterstützte Berufsunfähigkeitsversicherung abzuschließen 
  • Ein hohes Fort- und Weiterbildungsniveau unserer Mitarbeiter ist für uns selbstverständlich und wird gerne unterstützt 
  • Sie können sich an den Trainingsgeräten der Physiotherapie fit halten oder auch ein E-Bike über uns leasen 
  • Sie können über die Marienhaus-Eventplattform vergünstigt Tickets für Events und Kulturhighlights beziehen

Ihr Profil: 

  • Sie haben ein betriebswirtschaftliches oder gesundheitsökonomisches Studium erfolgreich abgeschlossen und verfügen idealerweise über erste Erfahrung im Krankenhausbereich 
  • Sie konnten schon Erfahrungen in der Projektleitung sammeln und sind sicherer im Umgang mit MS Office 
  • Sie sind eine kommunikationsstarke Persönlichkeit mit hoher Sozialkompetenz 
  • Sie scheuen nicht vor Konflikten zurück und haben ein ausgeprägtes Durchsetzungsvermögen und Organisationstalent 
  • Sie besitzen die Fähigkeit notwendige Veränderungen zu erkennen und können diese dann selbständig und strukturiert umsetzen 
  • Sie sind sicher im Formulieren von Texten 
  • Sie sind flexibel, loyal und bereit sich überdurchschnittlich zu engagieren

 
Für Rückfragen steht Ihnen unsere stv. Kaufmännische Direktorin, Frau Ida Gaus, unter der Telefonnummer 06744/712-157 auch
gerne persönlich zur Verfügung.
Eine Identifikation mit den Zielen eines christlichen Trägers setzen wir voraus.
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung (gerne per Mail)!

Loreley Kliniken St. Goar-Oberwesel
Personalabteilung
Hospitalgasse 11
55430 Oberwesel

personal(at)loreley-kliniken.de
www.loreley-kliniken.de