ausgeschrieben am 03.12.2018

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Wir suchen für unseren Standort Bitburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine fachkompetente Persönlichkeit als   

Assistenzarzt (m/w) in der Abteilung Unfall- und Gelenkchirurgie

(Voll-/Teilzeit)

Ihr Engagement ist uns wichtig, deshalb bieten wir Ihnen: 

  • ein strukturiertes Rotations- und Ausbildungsprogramm in einem modern geführten Klinikum
  • gut organisierte und großzügig finanziell unterstützte interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten 
  • ein attraktives Dienstplanmodell mit flexiblen Arbeitszeitmodellen 
  • eine Beteiligung am Notarztdienst mit attraktiver Vergütung
  • ein gutes Arbeitsklima mit flachen Hierarchien

Wir wünschen uns: 

  • eine freundliche und aufgeschlossene Persönlichkeit mit kooperativem Arbeitsstil
  • hohe Lernbereitschaft und Motivation
  • gute kommunikative Fähigkeiten, Patientenzuwendung, Einsatzbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein

Die Unterstützung durch unsere Patientenlotsen und Kodierassistenten sowie unser Qualitätsmanagement sind integrierter Bestandteil Ihrer ärztlichen Arbeit und ebenso selbstverständlich wie eine attraktive Vergütung und ein modernes Sozialleistungspaket der Marienhaus Kliniken GmbH.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bevorzugt per Mail an personal.eif(at)marienhaus.de.

MARIENHAUS KLINIKUM EIFEL
Personalmanagement & Mitarbeiterservice
Herr Helmut Marmann
Krankenhausstr. 1, 54634 Bitburg

Tel. 06561-64-2660

www.marienhaus-klinikum-eifel.de

Wir bitten um Verständnis, dass wir aufgrund der aktuellen Gefahr von Cyberattacken nur noch Anhänge öffnen, die im PDF-Format gesendet werden.