ausgeschrieben am 20.08.2018

Als einer der großen christlichen Träger sozialer Einrichtungen in Deutschland wissen wir, worauf es ankommt: auf Verlässlichkeit, eine wertschätzende Atmosphäre und unseren gemeinsamen Erfolg.

Das Marienhaus Klinikum im Kreis Ahrweiler mit den drei Betriebsstätten, Krankenhaus Maria Hilf in
Bad Neuenahr-Ahrweiler, Krankenhaus St. Josef in Adenau und Brohltal-Klinik St. Josef als Fachklinik für Geriatrische Rehabilitation in Burgbrohl ist eine Einrichtung der Marienhaus Kliniken GmbH in Waldbreitbach. Der Versorgungsauftrag der Akutkrankenhäuser erstreckt sich auf die Grund- und Regelversorgung und umfasst  452 Planbetten in den Hauptfachabteilungen Anästhesie und Intensivmedizin, Allgemein- und Visceralchirurgie, Gefäßchirurgie, Zentrum für Orthopädie, Unfallchirurgie und Sportmedizin (ZOUS)  Bonn-Rhein-Ahr, Gynäkologie/Geburtshilfe, Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Gastroenterologie, Innere Medizin mit dem Schwerpunkt Kardiologie, Urologie, Radiologie, Akutgeriatrie und Frührehabilitation sowie die Belegabteilung für HNO-Heilkunde. Das Geriatrische Zentrum am Marienhaus Klinikum umfasst 100 stationäre Betten und eine Tagesklinik mit 15 Plätzen sowie eine Gedächtnisambulanz an zwei Standorten. 

Zur Verstärkung unseres radiologischen Teams am Standort Bad Neuenahr-Ahrweiler suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n     

Leitende MTRA (m/w)

zur Verstärkung unseres Teams in der Radiologie 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als MTRA
  • Abgeschlossene Ausbildung zur Leitung einer Funktionseinheit wäre wünschenswert
  • Berufserfahrung als Abteilungsleitung bzw. stellvertretende Leitung wäre wünschenswert
  • Fachlich und sozialkompetente Persönlichkeit sowie Sensibilität im Umgang mit Patienten
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Ruf- und Bereitschaftsdiensten

Wir bieten Ihnen:

  • Ein verantwortungsvolles und vielfältiges Aufgabenfeld mit umfangreicher Einarbeitung
  • Eine moderne voll digitalisierte Abteilung mit 64-Zeilen CT, 16-Zeilen CT, 1,5 T MRT, interventioneller DSA sowie RIS/PACS, Mammographie incl. Stereotaxie und Bucky-Arbeitsplatz
  • Geeignete Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten  
  • Arbeitsbedingungen und Vergütung nach den AVR einschließlich einer Zusatzversorgung

Eine Identifikation mit den christlichen Zielen unseres Hauses setzen wir voraus.

Nähere Information erteilt Ihnen gerne Herr Dr. Dipl. Phys. F. Schoth, Chefarzt der Abteilung Radiologie, Telefon 02641/83-5560.

Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte an den Personalleiter, Herrn Manfred Schröder E-Mail manfred.schroeder(at)marienhaus.de

MARIENHAUS KLINIKUM IM KREIS AHRWEILER
Dahlienweg 3
53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler

Telefon: 02641-83-5852
Telefax: 02641-83-1750

www.marienhaus-klinikum-ahr.de